Lasertag

Lichter aus, Laser an und los gehts in Gefechtsstation! Gestern Abend waren wir Lasertag spielen, eine noch verhältnismäßig neue Freizeitaktivität in Kaiserslautern. Einfaches Prinzip, schwierige Ausführung: Eigentlich muss man nur andere mit nem Laserpointer treffen. Aber dummerweise muss man dafür gut zielen und schneller sein als der andere. Und man kann sich im ganzen Raum verstecken. Der noch dazu nur sehr spärlich beleuchtet ist (in unserer letzten Runde waren sogar alle Lichter aus!). Ich hab natürlich gedacht, weil ich das schonmal gespielt hab, dass ich locker gewinne. Deshalb hab ich mich auch “Umholzer 3000″ genannt. Aber im Endeffekt hab ich gar nicht mal so viele Leute umgeholzt…ich war eher so im durchwachsenen Mittelfeld. Aber egal, es hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Danke an alle die dabei waren!

We also had some international support! Thank you for bringing along some friends, especially so our girls didn’t feel so alone :) Thanks to all you guys for coming!