Hörsaalvortrag – Ergebnisse der Befragung

“Hat die Naturwissenschaft Gott begraben?”
Am 31.5. luden wir Dr. Alexander Fink an die TU Kaiserslautern ein, um eben dieser Frage nachzugehen. Im Vorfeld führten wir dazu eine Befragung unter den Studierenden auf dem Campus durch. Das Ergebnis der Befragung sieht folgendermaßen aus:

smd_pie

Dieser Meinung war auch Alexander Fink, der in seinem Vortrag auf interessante Weise darlegte, warum Gott auch in den Modernen Naturwissenschaften eine plausible Erklärung unserer Welt darstellt, ohne dabei als ”Lückenbüßer” für (noch) unerklärliche Phänomene herhalten zu müssen.
Der Vortrag ist auch auf Youtube zu finden (aufgenommen von der SMD Bielefeld):
Hat die Naturwissenschaft Gott begraben?
Falls noch Fragen offen sind, zögern sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Herzliche Grüße
Stefan Schroth
– SMD Kaiserslautern -