Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Informationstag für Erstsemester am Fernstudienzentrum der TU Kaiserslautern

Zum Start ins Wintersemester lädt das Distance and Independence Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) am Samstag, den 28. Oktober, seine neu eingeschriebenen Fernstudierenden zu einer Informationsveranstaltung auf den Campus ein. Auch am Samstag, den 25. November, wird es einen weiteren Informationstag geben. Für dieses Semester kann das DISC 1252 Neueinschreibungen verzeichnen.

Mit den beiden Informationstagen möchte das Fernstudienzentrum den Erstsemestern die Möglichkeit bieten, untereinander persönliche Kontakte zu knüpfen sowie ihre Fachleiter und Betreuer an der TUK kennenzulernen. Auch stehen Fachvorträge zu den angebotenen Fernstudiengängen auf dem Programm.

Im aktuellen Wintersemester haben sich 1252 Personen für ein weiterführendes Fernstudium in Kaiserslautern neu eingeschrieben. Insgesamt betreut das DISC jetzt 4280 Fernstudierende, im Vorjahr waren es 4178. Besonders gefragt sind die Studiengänge „Erwachsenenbildung“‚ „Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis“, und „Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen“ sowie „Personalentwicklung“.

Das DISC ist einer der führenden Anbieter postgradualer Fernstudiengänge in Deutschland mit 25 Jahren Erfahrung im Bereich „berufsbegleitende Weiterbildung“. Aktuell bietet das Fernstudienzentrum der TUK 23 Weiterbildungsprogramme als Master- oder Zertifikatsstudium in folgenden drei Bereichen an: Human Ressources, Management and Law sowie Science and Engineering. Dabei arbeitet es eng mit 30 Kooperationspartnern zusammen. 

Am DISC sind Studierende aus ganz Deutschland, dem benachbarten Ausland, wie etwa Frankreich, Österreich oder der Schweiz, eingeschrieben, aber auch aus Übersee, unter anderem aus Indien, Kenia und den USA.

Fragen beantwortet:
Adrian Dietrich
Tel.: 0631 205-4923
E-Mail: a.dietrich(at)disc.uni-kl.de

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing