Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

So funktioniert RSS

News-Feed - Kurznachrichten

Mit dem kostenlosen RSS-Angebot der TU empfangen Sie konzentriert, an einem Ort, die aktuellsten Nachrichten der Universität auf ihrem Computer, Smartphone oder Tablet-PC. Sie müssen dafür nicht erst die Webseite aufrufen.


Was ist RSS?

Die Abkürzung RSS steht für Really Simple Syndication oder auch Rich Site Summary und ist ein Format, das Beiträge von Webseiten in Form von Kurzinformationen sogenannte RSS-Feeds zusammenfasst. Ein RSS-Feed besteht aus einer Überschrift und einem Link zur entsprechenden Webseite. So erfahren Sie auf einen Blick, das Wichtigste zu jeder Meldung und können entscheiden, ob Sie die ausführliche Nachricht im Internet nachlesen möchten. Diese Feeds können Sie in Ihrem Browser, Outlook oder auch in einem speziellen RSS-Reader lesen, welche z.B. als App für die gängigen mobilen Endgeräte angeboten werden.


Wie abonniere ich RSS-Feeds?

Klicken Sie auf das RSS-Symbol in der unteren linken Ecke der Website, danach werden Sie auf die Übersicht von möglichen RSS-Abonnementsangeboten der TU geleitet. Abonnieren Sie die gewünschte Rubrik, deren Nachrichten Sie zukünftig im RSS-Format erhalten möchten. Die Newsfeeds können Sie entweder in einem Lesezeichen in Ihrem Browser-Fenster speichern oder mit Ihrem E-Mail-Client abonnieren und bei Bedarf aufrufen und lesen. Darüber hinaus gibt es spezielle RSS-Reader. Die meisten bieten das automatische Hinzufügen von Feeds an. Sie können aber auch die hinterlegte URL (Diese hat die Endung: .rss) kopieren und dann manuell einfügen.