Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Aktivitäten zur Gewinnung von Schülerinnen

Mädchen und junge Frauen interessieren sich stärker für Natur- und Ingenieurwissenschaften, als ihre nach wie vor relativ geringe Anzahl an den entsprechenden Studienfächern denken lässt. Immer noch treffen sie viel zu selten Entscheidungen zugunsten technischer Berufe, obwohl diese gute berufliche Möglichkeiten bieten. Dadurch fehlen der Technik in ihrer Gestaltungskraft von Welt, Umwelt und Gesellschaft Innovationspotential, Kreativität und soziale Kompetenz von Frauen.
Maßnahmen zur Erhöhung der Frauenanteile bereits auf den unteren Qualifikationsstufen sind zwingend erforderlich, z. B. Projekte zur Ermutigung von Schülerinnen zur Aufnahme eines MINT-Faches.
Schülerinnen sollten sich rechtzeitig informieren und an Angeboten der Hochschulen teilnehmen, damit sie aus den unübersehbaren und zum großen Teil unbekannten Möglichkeiten eine optimale Wahl treffen können, die ihren Neigungen entspricht und ihnen auch Spaß machen wird!