Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Nachteilsausgleiche

Zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile können behinderte und schwerbehinderte Menschen Nachteilsausgleiche erhalten. Sie sind abhängig vom Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis und vom Grad der Behinderung. Unter anderem gibt es

  • Steuerliche Erleichterungen
  • Parken
  • Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung
  • Freifahrt im öffentlichen Personennahverkehr
  • Prüfungsmodifikationen
  • Wohngeld
  • ...

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Nachteilsausgleiche speziell für das Studium:

 

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Thomas Pauls
(Schwerbehindertenvertreter der Beschäftigten)

Dr. Désirée Griesemer
(Senatsbeauftragte für die Belange behinderter Studierender)