Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Chipkarte

Als Studierendenausweis erhalten Sie an der TU Kaiserslautern eine multifunktionale Chipkarte. Diese Chipkarte ist Ihr Studierendenausweis für die gesamte Dauer Ihres Studiums an der TU.

Hier kurz ein Überblick über die verschiedenen Funktionen der Chipkarte:

  • Studierendenausweis
  • VRN Semester-Ticket plus Westpfalz
  • Bibliotheksausweis
  • Bargeldlose Bezahlung (z.B. Mensa, Drucken und Kopieren, Gebühren in der Uni-Bibliothek)
  • Basiskarte Unisport
  • Elektronische Schließfunktion (in Einzelfällen)


Sie haben mit der Chipkarte wichtige Informationen erhalten. Bitte lesen Sie diese gut durch. Außerdem wird Ihnen separat zur Chipkarte ein weiterer Brief mit einer PIN und dem Initialpasswort zugesendet - auch diese Informationen sind für Sie sehr wichtig.

Das Initialpasswort ist der Schlüssel zu Ihrem Studierenden-Account beim Rechenzentrum (RHRK) und den wichtigen Online-Diensten und -Funktionen für Ihr Studium. Die PIN gehört zu Ihrer Chipkarte und ermöglicht Ihnen die Einsicht der gespeicherten Daten an der Datenprüfungsstation (Mensagebäude).

Vorgezogenes Abitur

Studierende, die in Rheinland-Pfalz ihr Abitur erst im März ablegen, sollten so schnell wie möglich eine beglaubigte Kopie des Zeugnisses an die TU Kaiserslautern schicken, damit die Einschreibung durchgeführt und die Chipkarte zugeschickt werden kann.

Gut zu wissen

Wie gehe ich mit meiner Chipkarte um?
Was bedeutet der Gültigkeitszeitraum und wie aktualisiere ich die Chipkarte?
Was passiert, wenn die Chipkarte weg ist? Was kostet eine neue Chipkarte?

Weitere Informationen rund um die Chipkarte

Bezahlen in der Mensa
Drucken und Kopieren
Technik
Datenschutz