Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

SEPA

Zum 01. Februar 2014 wird das SEPA-Verfahren (Single Euro Payments Area) im europäischen Zahlungsverkehrsraum eingeführt. In diesem europaweiten einheitlichen Zahlungsverkehrsraum sollen für Kunden keine Unterschiede mehr zwischen nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen in Euro erkennbar sein. So werden beispielsweise die Kontonummern und Bankleitzahlen durch IBAN (für die Kontonummer) und BIC (für die Bankleitzahl) ersetzt.

Nähere Informationen zum Thema SEPA entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Link:

Broschüre Deutscher Landkreistag SEPA-Umstellung

Rundmail SEPA

 

Bankverbindung TU Kaiserslautern:

Deutsche Bundesbank Filiale Mainz

IBAN: DE25 5500 0000 0055 0015 11

BIC: MARKDEF 1550