Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Workloaderhebung

Zur Ermittlung des studentischen Workloads in einzelnen Studiengängen wurde an der TU Kaiserslautern eigens ein entsprechendes Instrumentarium durch das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) entwickelt. Nach der Workloaderhebung in den lehrerbildenden Studiengängen kann das Instrumentarium auf breiter Basis zur bedarfsorientierten Erhebung des studentischen Workloads in weiteren Studiengängen der TU Kaiserslautern eingesetzt werden. Die anschließende Überprüfung der Passung zwischen tatsächlichem Workload und Creditierung ermöglicht die Gewinnung steuerungsrelevanter Daten, auf deren Basis Maßnahmen für eine Verbesserung der Studiengänge sowie eine gerechtere Verteilung des Arbeitsaufwands abgeleitet werden können.

Weiterführende Informationen zu den Workload-Instrumenten erhalten Sie hier.

Kontakt

Zentrum für Lehrerbildung

Dr. phil. Claudia Gomez Tutor
Gebäude 49 / Raum 306
Telefon: 0631-205-4692

Fax: 0631-205-5037
E-Mail: cgomez[at]zfl.uni-kl.de


Stefen Müller

Telefon: 0631-205-4672
E-Mail: stefen.mueller[at]verw.uni-kl.de


QMH

Qualitätsmanagementhandbuch zum Download

Quängelbox

die QUalitätsmÄNGELBOX

Wo hakt's im Studium? Was regt Euch auf? Aber auch: was ist richtig gut gelaufen? Und Ihr wisst ja: Vorschläge, wie es besser gehen könnte, sind erst recht willkommen!

Wohin geht die E-Mail: ins Referat Qualität in Studium und Lehre und von dort aus ggf. zu den verantwortlichen Stellen und Personen.