Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Adobe Connect

Von Online-Seminaren ("Webinare") über Online-Forschungsmeetings bis hin zu mündlichen Online-Prüfungen - die Webconference-Software Adobe Connect ermöglicht die Umsetzung webgestützter Kommunikations- und Lehrszenarien in Echtzeit über räumliche Grenzen hinweg.

Dozenten und Wissenschaftler der TU Kaiserslautern können Adobe Connect kostenfrei im Rahmen der Mitgliedschaft der TUK im Deutschen Forschungsnetz (DFN) nutzen.

Mit Adobe Connect können Sie:

  • Online-Seminare ("Webinare") in Echtzeit mit räumlich verteilten Teilnehmern veranstalten
  • Vorträge online in Echtzeit übertragen und gleichzeitig zur späteren Verwendung aufzeichnen
  • Online-Meetings zu Besprechungen und Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern durchführen
  • Sprechstunden mit Studierenden im Ausland abhalten oder mündliche Prüfungen durchführen

Weitere Informationen:

  • Eine Übersicht über Teilnahmebedingungen, Funktionen und technischen Voraussetzungen finden Sie unter DFNVC Webkonferenzen
  • Einführende Informationen zum Einrichten einer Webkonferenz und weiterführenden Links stellt das DFN hier zur Verfügung.

Unterstützung des eTeaching Service Centers:

Das eTeaching Service Center berät Sie bei der Einrichtung, Gestaltung und Durchführung von Webkonferenzen unter Berücksichtigung des jeweiligen Einsatzkontextes.