Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Angebote für Väter

Immer mehr Väter engagieren sich für ihre Kinder, beteiligen sich an Betreuungsaufgaben und nehmen Elternzeit (unterstützt durch das Elterngeld). Seit 2007 steigt die Anzahl der Väter, die an der TU Kaiserslautern einen entsprechenden Antrag stellen. Auch Beurlaubungen und Arbeitszeitreduzierungen aus familiären Gründen entdecken Männer als Option für sich.

Auf der Seite "Väter und Karriere" finden Sie aktuelle Informationen zu diesem Thema.

Die ver.di hat den Projektbericht "Der vaterfreundliche Betrieb" veröffentlicht.

Nach einer aktuellen Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach unterstützen heute fast zwei Drittel der Personalverantwortlichen Väter, die sich ihren neugeborenen Kindern widmen und dafür mindestens zwei Monate ihre Berufstätigkeit unterbrechen oder ihre Arbeitszeit reduzieren.

Das sozialwissenschaftliche Forschungs- und Beratungsinstitut SowiTra hat die betrieblichen Erfahrungen von Vätern in Elternzeit erhoben und erstellt darauf basierend Handlungsempfehlungen, wie die Arbeitswelt väterfreundlicher und damit auch geschlechtergerechter gestaltet werden kann.

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierte Forschungsprojekt "Neue Väter – andere Kinder? Das Vaterbild im Umbruch – Zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und realer Umsetzung", durchgeführt vom Institut für Sozialforschung, untersucht verschieden Formen von Vaterschaft und nimmt das Spektrum heutigen Vaterseins genauer in den Blick.

Der Väter-Experten-Netz Deutschland e.V. (VEND) ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Experten aus Bildung, Forschung, Beratung und Publizistik. Der Verein hat sich zum u. a. zum Ziel gesetzt, die Erziehungskompetenz von Vätern in der Familie und die Gleichberechtigung von Männern und Frauen zu fördern. Ein Interview mit Thomas Gesterkamp, Mitbegründer von VEND e.V. zum Thema: "Zu Papa-Monaten – Väter im Betrieb" ist hier nachzulesen.


Literatur

  • Beckmann, Petra (2001): Neue Väter braucht das Land! Wie stehen die Chancen für eine stärkere Beteiligung der Männer am Erziehungsurlaub? Diskussionsbeiträge des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesanstalt für Arbeit, Ausgabe Nr. 6 / 2.5.2001
  • Bundesministerium für Familie, Senorien, Frauen und Jugend:

    • Facetten der Vaterschaft
    • Neue Wege. Porträts von Männern im Aufbruch
    • Monitor Familienforschung. Väter und Vaterbilder in Deutschland (Ausgabe Nr. 3, September 2005)

  • Gesterkamp, Thomas (2010): Die neuen Väter zwischen Kind und Karriere. Leverkusen: Barbara Budrich Verlag, 2. Aufl. 
  • Hessenstiftung "Familie hat Zukunft" (2008): Anforderungen von Vätern an einen familienfreundlichen Arbeitgebe, Köln
  • Wolde, Anja (2007): Väter im Aufbruch. Deutungsmuster von Väterlichkeit und Männlichkeit im Kontext von Väterinitiativen, Wiesbaden


Mehr Informationen:

Aktionsforum Männer & Leben - Vereinbarkeit von Familie und Beruf 
Väter e.V.  
Männernetz Hessen
Väter NRW 
VÄTERBlog
Väterzeit