Bachelor Lehramt Geographie

Der Bachelorstudiengang Lehramt Geographie (Bachelor of Education, B. Edu.), eingebettet in die Fachrichtung Raum- und Umweltplanung an der Technischen Universität Kaiserslautern, ist ein interdisziplinärer Lehramtsstudiengang, der zum Wintersemester 2010/2011 seine Arbeit aufgenommen hat.

In einer Regelstudienzeit von 6 Semestern werden die Grundlagen für die berufliche Tätigkeit an Realschulen Plus, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen (2. Fach) gelegt, welche nach erfolgreichem Abschluss des Bachelorstudiengangs in einem viersemestrigen Masterstudiengang vertieft werden können. Weitere Informationen finden sich im Modulhandbuch sowie in den Studienverlaufsplänen für Gymnasium/Realschule plus und Berufsbildende Schulen.

Informationen über die einzelnen Lehrangebote des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung im Studiengang Bachelor Lehramt Geographie sind den folgenden Seiten zu entnehmen:

Weitere Informationen zum Lehrangebot des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung befinden sich im Informationssystem der Technischen Universität Kaiserslautern (KIS).

Ansprechpartner

Informationen zum Studiengang Lehramt Geographie:
Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Sascha Henninger

Informationen zum Lehrangebot des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung:
Univ.-Prof. Dr. habil. Gabi Troeger-Weiß
Dipl.-Geogr. Sebastian Winter

Meldung vom 30.11.2017

Bachelorprojekt 2017

Zum Bericht des diesjährigen Bachelor-Projekts [mehr]

Meldung vom 2.11.2017

Bericht Exkursion Unterfranken

Geographische Exkursion nach Unterfranken des Lehrstuhles Regionalentwicklung und Raumordnung im Sommersemester 2017
[mehr]

Meldung vom 23.10.2017

Bericht Exkursion Schweden

Geographische Exkursion nach Jämtland und Lappland (Nordschweden) des Lehrstuhles Regionalent-wicklung und Raumordnung im Sommersemester 2017 
[mehr]

Meldung vom 18.09.2017

Bericht Exkursion Bad Kreuznach

Im Rahmen des Studiengangs B.Ed. Geographie führte der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung am 14.07.2017 eine Tagesexkursion nach Bad Kreuznach durch, deren inhaltliche Schwerpunkte auf der Agrar- und Freizeitgeographie lagen.
[mehr]