Masterarbeit

Die Masterarbeit ist eine schriftliche Prüfungsleistung, die zeigen soll, dass die Kandidatin bzw. der Kandidat in begrenzter Zeit ein Problem aus der Raumplanung mit wissenschaftlichen Methoden lösen und die Ergebnisse schriftlich darstellen kann.

Der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung bietet verschiedene Themenfelder für Bachelor- und Masterarbeiten zur Bearbeitung an. Neben der hier verfügbaren Liste mit Themen sind wir jederzeit für selbstgewählte, ergänzende Themen offen und besprechen diese gerne mit Ihnen.

Zu Beginn des Bearbeitungsprozesses werden, entsprechend des Anspruchsniveaus der jeweiligen Arbeit, im Rahmen eines Gesprächs Zielsetzung, Umfang, Herangehensweise und Methodik der Arbeit abgestimmt. Bitte sprechen Sie bei Interesse an der Erstellung einer Masterarbeit die Mitarbeiter des Lehrstuhls an.

Meldung vom 14.03.2017

Jahresbericht 2016 des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung

Der aktuelle Jahresbericht für 2016 des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung ist erschienen und steht >hier< zum Download bereit.[mehr]

Meldung vom 14.03.2017

Girls` Day

Der Girls' Day – Mädchen-Zukunftstag findet in jedem April bundesweit mit Tausenden Veranstaltungen und Plätzen für über 100.000 Mädchen statt. Für die TU Kaiserslautern koordiniert das Ada-Lovelace-Projekt den Girls Day und bietet folgende Workshops für Schülerinnen ab der 5. Klasse … [mehr]

Meldung vom 14.03.2017

M³ – Mädels, macht MINT! geht in die 2. Runde

Das im Oktober 2016 gestartete AG-Format „M³ – Mädels, macht MINT!“ des Ada-Lovelace-Projektes Kaiserslautern geht in die 2.Runde.[mehr]

Meldung vom 03.03.2017

Bericht Exkursion Mainz

Am 27.01.2017 führte der Lehrstuhl für Regionalentwicklung und Raumordnung eine Tagesexkursion zum Thema „Demographischer Wandel in Rheinland-Pfalz sowie historische und aktuelle Entwicklungen der Stadt Mainz“ durch. Teilgenommen haben 14 Studierende des Studien-gangs Bachelor of Ed. Geographie … [mehr]