Goldkronacher Gespräche zur Regional- und Kommunalentwicklung

Der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung veranstaltet gemeinsam mit dem Lehrstuhl Sozial- und Wirtschaftsgeographie (Prof. Dr. Peter Jurczek) der Universität Chemnitz einmal im Jahr die Goldkronacher Gespräche zur Regional- und Kommunalentwicklung. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage der Tagungsreihe.

4. Goldkronacher Gespräche am 18. und 19. November 2010
Zukunft der Daseinsvorsorge in Oberfranken

3. Goldkronacher Gespräche am 19. und 20. November 2009
Nationale und internationale Mobilität von Unternehmen und Arbeitnehmern - neue Trends und Entwicklungen sowie deren Bedeutung für Oberfranken

2. Goldkronacher Gespräche am 20. und 21. November 2008
Globalisierung und ihre Bedeutung für die Regional- und Kommunalentwicklung in Oberfranken

1. Goldkronacher Gespräche am 22. und 23. November 2007
Aktuelle Entwicklungen und künftige Trends der Regional- und Kommunalentwicklung

Meldung vom 14.03.2017

Jahresbericht 2016 des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung

Der aktuelle Jahresbericht für 2016 des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung ist erschienen und steht >hier< zum Download bereit.[mehr]

Meldung vom 14.03.2017

Girls` Day

Der Girls' Day – Mädchen-Zukunftstag findet in jedem April bundesweit mit Tausenden Veranstaltungen und Plätzen für über 100.000 Mädchen statt. Für die TU Kaiserslautern koordiniert das Ada-Lovelace-Projekt den Girls Day und bietet folgende Workshops für Schülerinnen ab der 5. Klasse … [mehr]

Meldung vom 14.03.2017

M³ – Mädels, macht MINT! geht in die 2. Runde

Das im Oktober 2016 gestartete AG-Format „M³ – Mädels, macht MINT!“ des Ada-Lovelace-Projektes Kaiserslautern geht in die 2.Runde.[mehr]

Meldung vom 03.03.2017

Bericht Exkursion Mainz

Am 27.01.2017 führte der Lehrstuhl für Regionalentwicklung und Raumordnung eine Tagesexkursion zum Thema „Demographischer Wandel in Rheinland-Pfalz sowie historische und aktuelle Entwicklungen der Stadt Mainz“ durch. Teilgenommen haben 14 Studierende des Studien-gangs Bachelor of Ed. Geographie … [mehr]