Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Trainerprofile

Die Diemersteiner Selbstlerntage werden von folgenden freiberuflichen Trainerinnen und Trainern durchgeführt:

 


Patrick Haas

Dipl. Betriebswirt (FH)

Dipl. Handelslehrer Berater, Coach, Trainer

Berufliche Erfahrung

  • Trainee in einer Frankfurter Public Relations Agentur
  • Referendariat als Berufsschullehrer
  • Seit über 22 Jahren Personalentwickler / Ausbildungsleiter in einem Finanzinstitut (Sparkasse)
  • Seit 2001 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Trier
  • Freiberuflich seit 2008 mit eigenem Beratungs- Coaching-, Trainingsunternehmen

Qualifikationen

  • Assessor des Lehramtes an Beruflichen Schulen
  • Zertifizierter HBDI-Trainer/Berater Zertifizierte
  • Weiterbildung in Themenzentrierter Interaktion (TZI)
  • ZRM Zertifizierung (Zürcher Ressourcenmodell)

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Potentialanalyse/ -entwicklung/ -transfer,
  • Karriere-und Bewerbungsberatung,
  • Lernmanagement, Selbstmanagement,
  • Kompetenzentwicklung,
  • Online-Coaching


Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011

Weitere Informationen unter: www.patrick-haas.de


Meike Herwig

Diplom-Pädagogin, Trainerin, Moderatorin, Coach

Berufliche Erfahrung

  • 4 Jahre Projektmitarbeit an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • Seit 2009 freiberufliche Pädagogin für Kunden wie Fraport AG, BASF SE, Heidelberger Druckmaschinen AG, TU Kaiserslautern – zum Teil in Kooperation mit develoop GmbH

Qualifikationen

  • Diplom-Pädagogik (Studium in Trier und Frankfurt)
  • Systemische Beratung (isb Wiesloch)
  • Systemisches Coaching und Teamentwicklung (isb Wiesloch)
  • Lerncoaching online und offline (TU Kaiserslautern)
  • Stimme und Präsenz (Eva Loschky)
  • Stimme Präsenz und Präsentation (Anke Caspari)
  • Bikablo Visualisierungstechnik (Kommunikationslotsen)
  • Stress- und Gesundheitscoaching (WISL)
  • Seit September 2015 Zertifizierungslehrgang für das Züricher Ressourcen Modell (ISMZ)

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Stressmanagement,
  • Teamentwicklung,
  • Moderieren,
  • Zeit- und Selbstmanagement,
  • Präsentieren,
  • Servicequalität

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2016

Weitere Informationen unter: www.meikeherwig.de


^ NACH OBEN

Hans-Ludwig Kowalski

Dipl. Kaufmann (FH)

Kowalski Consulting

Organisationsberatung, Personalentwicklung, Demografieberatung, Coaching, Supervision

 

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2011 ist Herr Kowalski selbständig in den Bereichen: Organisation - und Personalentwicklung,Coaching, Training, Planung und Begleitung von Veränderungsprozessen, Führungskräfte- und Teamentwicklung, Krankenpfleger, Leitungsfunktion, Dozent, Bildungsmanager, Institutsleitung Supervisior, Coach

Weiterbildung - Ausbildung

  • Psychodynamisches Coaching
  • Supervision
  • Ethikberatung
  • Demografielotse
  • Interner Auditor
  • Ex. Krankenpfleger – Psychiatrie-Fachpfleger

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Coaching,
  • Selbstmanagement
  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Demografieberatung

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2016

Weitere Informationen unter: www.hlkowalski.de


Florian Kempkes

B.A. Integrative Sozialwissenschaften

3.0 Coaching

Trainer und Coach

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung in diversen deutschen Unternehmen
  • Planung, Organisation und Durchführung offener Bildungsangebote und Seminare
  • Durchführung von Ausbildungsreihen im Vertrieb

Themenschwerpunkte:

  • Führung / Gesprächsführung
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Motivation und Selbstdisziplin
  • Wahrnehmung

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit Ende 2016

Weitere Informationen unter: www.3.0coaching.de


Bianca Kleine-Wilde

Betriebswirtin WA

Wirtschaftsakademie Pfalz - Seminarcampus

Berufliche Erfahrung

Jahrgang ´75, seit 1999 selbständig in der Weiterbildung tätig

Als Betriebswirtin und Psychologische Beraterin war ich von 1999 bis 2013 zunächst Leiterin der gesamten Wirtschaftsakademie Pfalz. Seit 2013 habe ich mich auf den Seminarcampus der Wirtschaftsakademie Pfalz und die staatlich angezeigte Fachschule für Gesundheitsmanagement spezialisiert. Wir bilden hier hauptsächlich Trainer, Coaches und Multiplikatoren im Bereich des Gesundheitsmanagements aus.

Ein weiteres Betätigungsfeld sind Unternehmen, für welche wir gerne standardisierte oder individuelle Trainings oder Ausbildungen anbieten.

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Stress, Burnout, Boreout, Mobbing
  • Resilienz
  • Kommunikation
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kompetenzentwicklung für Führungsnachwuchskräfte und Mitarbeiter
  • Emotionale Intelligenz

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2017

Weitere Informationen unter: www.wa-seminarcampus.de

 

 


^ NACH OBEN

Dr. Antje Krämer-Stürzl

Diplom-Pädagogin, Schwerpunkt Erwachsenenbildung

Trainerin, Beraterin, Coach & Mediatorin

Berufliche Erfahrung

  • Angestellte in der Personal- und Organisationsentwicklung in der Automobilindustrie und im Fachbereich Pädagogik der Universität Kaiserslautern  
  • Seit 15 Jahren selbstständige Trainerin, Beraterin, Coach und Mediatorin.

Aus- und Weiterbildungen u.a.

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Organisationsberatung
  • Kompetenzberatung
  • Mediation (BM Zertifizierung)
  • Themenzentrierte Interaktion (TZI)
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Transaktionsanalyse (TA)
  • Lösungsorientierter Kurzzeitberatung
  • Coaching (Zertifizierung)
  • Zürcher Ressourcen Modell (ZRM Zertifizierung)

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Train the Trainer
  • Teamentwicklung
  • Berufliche Entwicklungs- und Karriereplanung
  • Kompetenzberatung
  • Selbstmanagement
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterführung

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011


Monika Ladwein

Dipl. Soz.

Trainerin, Beraterin, Coach

Qualifikation und Profil

  • Studium der Soziologie, Sozialpsychologie, Linguistik
  • Ausbildung in Organisationsentwicklung
  • NLP-Lehrtrainerin

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Organisationsentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Change Management
  • Mitarbeiterführung und Kommunikation
  • Teamentwicklung und Kundenorientierung
  • Einzel- und Teamcoaching

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011


Dr. Sandra Laskowski

Dipl.-Geographin

AbschlussArbeit+ - Beratung | Korrektur | Workshops

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2014 freiberufliche Beraterin und Dozentin, Bochum
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geophysik, KIT
  • Dozentin für Erwachsenenbildung
  • Programmkoordinatorin Tsunami Education Project (TEP) Sri Lanka

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Promotion in der Medizin

Trainerin bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2017

Weitere Informationen unter: www.abschlussarbeitplus.de


Dr. Martin Sauerland

Dr. phil. Diplom Psychologe

Berufliche Erfahrung

  • Mitglied im Akademischen Rat der Universität Koblenz-Landau in der Abteilung Wirtschaftspsychologie 
  • Seit 2002 nebenberuflicher Trainer - z.B. im Rahmen des Programms für "Comparative Local Development, Intercultural Competence"
  • Mitarbeiter im Arbeitsbereich "Arbeits- u. Organisationspsychologie" der Universität Regensburg
  • Ausbildung zum Karrierecoach

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Selbstmotivierungstechniken
  • Irrationale Überzeugungen
  • Stressmanagement
  • Verhandeln

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntageseit 2011

Weitere Informationen unter:

https://www.uni-koblenz-landau.de/de/landau/fb8/psychaus/AGWirtschaft/personen/martin-sauerland/martin-sauerland/?searchterm=sauerland

http://www.bgm-design-your-mind.de


Gunnar Wilde

Dipl.-Ingenieur Maschinenbau

Dipl.-Wirtschaftsingenieur

Trainer / Coach

Berufliche Erfahrung

  • Ausbildung zum Maschinenschlosser Studium des Maschinenbaus (Dipl.-Ing.)
  • ergänzendes Wirtschaftsstudium (Dipl.-Ing.) 
  • Traineeprogramm Vertrieb Maschinenbau, anschließend Außendienst
  • Stabsstelle Vertriebsleitung (Projektleiter Prozessanalysen, Projektleiter CRM-Einführung und Training)
  • Projektleiter SAP-Einführung
  • Internationale Konzernrevision (Schwerpunkt Vertriebsprozesse)
  • Leiter Key Account in einem führenden Dienstleistungsunternehmen
  • Seit 2004 selbständiger Trainer und seit 2005 Partner der lubbers GmbH (Trainings- und Beratungsunternehmen)

Qualifikationen

  • Fortbildungen in verschiedenen Methoden der Humanistischen Psychologie
  • Fortbildung in Gesprächsführung
  • Ausbildung in Rhetorik
  • Ausbildung in Moderation und Großgruppenmoderation
  • Verschiedene Fortbildungen in Coaching

Themen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Führung / Gesprächsführung
  • Gesprächsführung
  • Vertrieb
  • Projektmanagement
  • Ziel-, Zeit- & Selbstmanagement

Trainer bei den Diemersteiner Selbstlerntagen seit 2011

^ NACH OBEN