Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Die Universität als Partner für die Wirtschaft

Die TU Kaiserslautern fördert aktiv den Dialog mit Unternehmen und damit den gegenseitigen Austausch von Wissen und Technologie. Darüber hinaus unterstützt sie Hochschulangehörige und Alumni aktiv bei der eigenen Existenzgründung.

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung aller zentralen Anlaufstellen und wichtigen Dienstleistungen:

Referat Technologie und Innovation (RTI)

Das RTI der TU Kaiserslautern unterstützt Unternehmen, Hochschulangehörige, Erfinder und Existenzgründer mit einem umfangreichen Informations- und Dienstleistungsangebot aus den Themengebieten Technik, Wissenschaft und Wirtschaft.
Das RTI schafft Kooperatonen zwischen Hochschule und Wirtschaft und hilft so Forschungsergebnisse und Erfindungen zu verwerten. Unternehmen wird der Zugang zur TU und den Forschungsinstituten erleichtert. Auch bei Fragen zu gewerblichen Schutzrechten, z.B. des Patentrechts ist das RTI der richtige Ansprechpartner und unterstützt bei der Sicherung und Verwertung von geistigem Eigentum.

Logo Gründungsbüro

Gründungsbüro

Als gemeinsame Einrichtung der Technischen Universität und der Hochschule Kaiserslautern bietet das Gründungsbüro allen Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Gründerinnen und Gründer, Alumni und Forschungsinstituten umfassende Unterstützung in der Vorgründerphase.

Logo Science Alliance

Science Alliance Kaiserslautern e.V.

Die Science Alliance Kaiserslautern e.V. ist ein Zusammenschluss von international renommierten Studien- und Forschungseinrichtungen am Standort Kaiserslautern. Studierenden, Wissenschaftlern und Kooperationspartnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Industrie bietet sie ein Disziplinen übergreifendes Netzwerk, das innovative Lösungen unter Berücksichtigung jeweils neuester Technologien und Verfahren ermöglicht.
Mitglieder der Science Alliance sind die TU und FH Kaiserslautern und Forschungsinstitute, die zum Teil als Ausgründungen aus der TU Kaiserslautern hervorgegangen sind.