Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Der AStA - Allgemeiner Studierendenausschuss

Der Allgemeine Studierendenausschuss vertritt Dich und all die anderen Studierenden gegenüber der Öffentlichkeit und der Hochschulleitung.

Im AStA gibt es jede Menge Referate mit unterschiedlichen Aufgaben. Hier erklären wir einige:

Das Referat Vorsitz kannst Du dir so ähnlich wie die Bundesregierung vorstellen: Der Bundestag beschließt Gesetze, die Bundesregierung setzt sie um. Und beim AStA? Das Studienparlament fasst Beschlüsse, die Vorsitzenden des AStA setzen sie um.

Das Referat Fachschaften leitet die Fachschaftskonferenz, koordiniert die Zusammenarbeit zwischen dem Studienparlament, dem AStA und den einzelnen Fachschaften und kümmert sich zum Beispiel um die Organisation der Ersti-Wochen - also der Begrüßungswochen für die Erstsemester.

Das Referat Finanzen verwaltet das Geld des Allgemeinen Studierendenausschusses und berät unter anderem die Fachschaften bei Steuerfragen.

Der AStA kümmert sich auch um jede Menge ganz praktische Dinge, die Dich schon im ersten Semester betreffen. Die Mitglieder des Ausschusses organisieren zum Beispiel Veranstaltungen oder beraten Dich bei Klausurproblemen.

Fachschaftsräte

Zur Fachschaft gehören alle alle Studierenden eines Fachbereiches. Der Fachschaftsrat ist die Vertretung der Studierenden des Fachbereichs. Dafür wird der FSR auf einer Vollversammlung für ein Jahr gewählt.

Sie organisieren eine ganze Reihe an Veranstaltungen, wie z.B. die Erstsemestereinführungswoche, helfen bei Fragen und Problemen im Studium weiter, stehen im engen Kontakt zu unserem Fachbereich und vertreten die Interessen der Studenten in vielen Gremien der Universität.

Eine Liste der Fachschaften findest du hier.