Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

TU Kaiserslautern App

Willkommen auf der Website der TU Kaiserslautern App!

Als eine der ersten europäischen Universitäten, möchte die TU Kaiserslautern seinen Studenten eine App anbieten, die nicht nur als Informationswerkzeug genutzt werden kann, sondern es interessierten Studenten auch ermöglichen soll, eigene Module zu entwerfen.

Zunächst jedoch gilt es, die App auf stabile Beine zu stellen und sinnvolle Inhalte zu integrieren. Daher startet das Projekt vorerst mit einem kleinen Satz an sinnvollen Features. Im Rahmen einer Umfrage möchten wir von den zukünftigen Nutzern erfahren, welche Funktionen als nächstes integriert werden können.

Fragen, Kritik und Anregungen können jederzeit an uni-app[at]dfki.uni-kl.de gesendet werden. Mitglieder von Fachschaften oder anderen Einrichtungen der TU Kaiserslautern, die eigene Inhalte in die App integrieren würden bzw. Zugriff auf die Messaging- oder Kalenderfunktion der App erhalten möchten, können sich ebenfalls gern an diese E-Mail Adresse wenden.

Android
iPhone
Windows Phone

Aktuelles: Indoor Navigation

Die zukünftige TU-App soll es außerdem ermöglichen, sich auch innerhalb von Gebäuden schnell zurecht zu finden. Da GPS-Signale innerhalb von Gebäuden nicht funktionieren, wird auf die so genannte Beacon-Technologie zurückgegriffen. Beacons sind kleine batteriebetriebene Sender auf Bluetooth-Basis. Ihre alleinige Aufgabe ist es, ihre Kennung auszusenden. Diese kann dann von einem Smartphone mit passender App (wird auf jeden Fall benötigt) empfangen werden, um dem Nutzer anzuzeigen, wo er sich aktuell aufhält. Der Beacon selbst sammelt und speichert keinerlei Informationen. Er ist vielmehr mit einem Schild oder einem QR-Code vergleichbar. Er sendet ähnlich wie eine Bluetooth-Maus lediglich Signale aus – diese sind jedoch nur etwa 1ms lang.

Überblick der installierten Beacons an der TU.

Bluetooth Beacon