Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

HA 2 - Zollangelegenheiten

Die Bearbeitung aller Zollangelegenheiten erfolgt zentral durch die Beschaffungsabeilung der TU Kaiserslautern.

Hierzu gehören insbesondere folgende Vorgänge:

Bei dezentralen Bestellungen im außereuopäischen Auslang erfolgt in einer Vielzahl von Fällen die Abwicklung des Zollvorgangs durch die Spedition (z. B. UPS, Fedex, DHL, etc.) Die Speditionen avisieren in der Regel ihre Lieferungen und erfragen vorab die zur Abwicklung erforderliche Zoll- bzw. EROI-Nummer der TU Kaiserslautern. Die Nummern lauten:
Zollnummer:     2992078
EORI-Nummer: DE2992078