Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Stabsstelle Z.0

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die Stabsstelle Arbeits- und Gesundheitsschutz ist auf der Rechtsgrundlage des Arbeitssicherheitsgesetzes eingerichtet worden.

Fachkräfte für Arbeitssicherheit und der Betriebsarzt beraten und unterstützen die Hochschulleitung sowie alle Führungskräfte in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, der Unfallverhütung sowie der menschengerechten Gestaltung der Arbeit. Auch sind wir u.a. für die Bestellung der Sicherheitsbeauftragten, die Organisation der Erste Hilfe Kurse, die Terminierung der arbeitsmedizinischen Vorsorgen und die Aufnahme der Unfallanzeigen von Beschäftigten und Studenten zuständig.

Die TU Kaiserslautern ist dem Verein zur Pflege und Weiterentwicklung des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes e. V. beigetreten und verfügt damit über ein Informationssystem, welches aus Sicht des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes (AGU) den organisatorischen Aufbau und die Abläufe in Hochschulen beschreibt. Das Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz Informationssystem, kurz AGUM System, ist im Intranet der TU einsehbar und bietet viele Hilfsmittel wie Verfahrensanweisungen, Musterformulare oder Hinweise zu entsprechenden Rechtsvorschriften. In der Aufbauorganisation finden Sie die verschiedenen Ansprechpartner und Funktionsträger, in der Ablauforganisation wichtige Hinweise zur Erfüllung einzelner Prozesse. Einige hochschulspezifische Inhalte der TU Kaiserslautern sind bereits in das System eingepflegt. Anregungen und Fragen zum AGUM System nehmen wir gerne entgegen. maill to: mailto:agu[at]verw.uni-kl.de