Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Schuldienst

Und wie geht es nach der (Anerkennung als) Ersten Staatsprüfung für das Lehramt weiter?

Nach der ersten Staatsprüfung (bzw. Anerkennung von B.Ed. und M.Ed. als Erste Staatsprüfung) können Sie in den 18 monatigen Vorbereitungsdienst eintreten. Hierfür sind die jeweiligen Studienseminare verantwortlich. 

Die entsprechende Landesverordnung finden sie unter:

Wir haben die relevanten Daten, Fristen und Dokumente zum Bewerbungsablauf für den Vorbereitungsdienst für Sie im folgenden Dokument zusammengefasst: Verfahrensablauf Vorbereitungsdienst.

Bitte beachten Sie, dass die Universitäten nicht für die Vorbereitungsdienste verantwortlich sind und die Informationen daher eventuell nach einer Änderung abweichen können. 


HINWEISE:

  •  Für LABBS sind 52 Wochen Berufserfahrung zu Beginn des Referendariats nachzuweisen. 

  • Hinweis für Studierende mit dem Studienziel „M.Ed. (LA Gymnasium)“ hinsichtlich des Vorbereitungsdienstes für das Lehramt an berufsbildenden Schulen:

    Bewerberinnen und Bewerber, die nach einer Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Anerkennung von B.Ed. und M.Ed.) den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an berufsbildenden Schulen absolvieren, erhalten nach der Zweiten Staatsprüfung die Lehrbefähigung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in zwei allgemeinbildenden Fächern. Sie können damit in Rheinland-Pfalz für den Schuldienst sowohl an berufsbildenden Schulen als auch an Gymnasien eingestellt werden. Aus aktuellem Anlass wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass dieser Abschluss nicht in jedem Fall in anderen Bundesländern für die Einstellung in den Schuldienst anerkannt wird.

    Ministerium für Bildung RLP


Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, durch die Lehrer-Wechselprüfung die Schulart zu wechseln oder noch ein Erweiterungsfach zu studieren. Informationen hierzu finden Sie links in der Menüleiste unter Schuldienst.

Adresse des ZfL

Gottlieb-Daimler-Str. 49 (Raum 304)
67663 Kaiserslautern
Lageplan