Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Stellenbezeichnung:
Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) Nachhaltige Mobilität
Gesucht ab:
01.09.2016
Bewerbungsfrist:
31.08.2016
Wochenstunden:
verhandelbar
Fach- oder Organisationsbereich:
Elektro- und Informationstechnik
Einrichtung:
AG Elektromobilität
Aufgabenfeld:
Entwicklung von Modellierungs-, Simulations- und Optimierungswerkzeugen für Energieversorgungssysteme
Technologische, ökonomische und ökologische Analyse von Fahrzeugantrieben und Energieträgern
Voraussetzungen:
Studium der Elektrotechnik, des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens oder des Bauingenieurwesens
Kenntnisse in der Modellierung und Simulation von Energieversorgungssystemen vorteilhaft
Kenntnisse in der Regelungstechnik und Optimierung sowie in MATLAB/Simulink vorteilhaft
Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Arbeitsumfeld:
Mitarbeit in einem interdisziplinären Forschungsprojekt
Ansprechperson:
Daniel Görges
E-Mail:
goerges@eit.uni-kl.de
Telefon:
0631 / 205 - 2091
Erstellt am:
02.08.2016
Zurück