Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Gründer können sich an der TU Kaiserslautern über Marken- und Designschutz informieren

Wie schütze ich meine Marke? Ähnelt das Design meines Produkts dem der Konkurrenz? Was muss ich beim Markenschutz beachten? Antworten auf diese Fragen gibt es am Mittwoch, den 16. November, von 9 bis 16 Uhr auf dem Campus der TU Kaiserslautern. Das Patent- und Informationszentrum (PIZ) Rheinland-Pfalz (Gebäude 32, Raum 210) lädt gemeinsam mit dem Gründungsbüro von TU und Hochschule Kaiserslautern Gründer zu einem kostenfreien Informations- und Beratungstag ein. Er steht unter dem Motto „Für die markanten und formschönen Dinge des Lebens – Marken- und Designschutz“.

Angehende Unternehmer erhalten an diesem Tag eine kostenlose Beratung zu Marken und eingetragenen Designs. In den Datenbanken des PIZ können die Besucher zudem zu diesen beiden gewerblichen Schutzrechten recherchieren. Darüber hinaus berät das Team des PIZ Gründer allgemein bei Fragen rund um das Thema Schutzrechte.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Sie findet im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ statt.
Das PIZ Rheinland-Pfalz ist einziger Kooperationspartner des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) in diesem Bundesland. Es berät Hochschulen, kleine und mittlere Unternehmen sowie Gründer und Einzelerfinder in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes. Außerdem stellt es der Öffentlichkeit ein umfassendes Informationsangebot zum gewerblichen Rechtsschutz zur Verfügung und vermittelt den Zugang zu elektronischen Angeboten in diesem Themenbereich. Ergänzt wird das Dienstleistungsangebot um Literatur-, Presse- und Marktrecherchen in den Bereichen Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft und Recht.

Fragen beantwortet:
Jan-Ulrich Glup
Leiter PIZ
Tel.: 0631 205-3202
E-Mail: glup[at]rti.uni-kl.de
www.rti.uni-kl.de/piz

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing