Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Lenhart-Namensstiftung ehrt Absolventen

Eric Schuster, Jörg Ultsch, Thomas Jung ( Lenhart-Namensstiftung), Michael Klingler, TU-Präsident Prof. Dr. Helmut J. Schmidt und Prof. Dr. Stefan Roth (v.l.n.r.). Foto. Thomas Koziel.

Die im April 2007 an der TU Kaiserslautern vorgestellte "Hannelore und Manfred J. Lenhart-Namensstiftung" zeichnete heute Michael Klingler für seine sehr gute Masterprüfung im integrierten Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen aus. Der Preisträger konnte sich über eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 3.000 Euro freuen.

In seiner Laudatio ging Professor Stefan Roth, Betreuer der Masterarbeit, auf die beeindruckenden Studienleistungen des Preisträgers sowohl an der TU als auch an der französischen Partnerhochschule Ecole Nationale Supérieure in Nancy ein.

Die "Hannelore und Manfred J. Lenhart-Namensstiftung" zeichnete zum siebten Mal einen Absolventen der TU für seine besonders erfolgreichen Prüfungen aus. Die Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt, begabte, erfolgreiche und leistungsbereite rheinland-pfälzische Studierende bzw. Absolventen der TU zu fördern und diese viel versprechenden Talente in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Die Auswahl für diese Belobigung erfolgt nach leistungsorientierten und altersbezogenen Gesichtspunkten.

 

 

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing