Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Professor Zink zum Chairman der Jury für den IEA Liberty Mutual Award berufen

Prof. Dr. Klaus J. Zink. Foto: TU Kaiserslautern.

Im Kontext des 19. Triennial Kongresses der International Ergonomics Association in Melbourne/Australien und der Sitzung des Executive Committees wurde Prof. Dr. Klaus J. Zink, Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Technologie und Arbeit und Sprecher des Centers for Human Factors an der TU Kaiserslautern, zum Vorsitzenden des Auswahlkomitees des renommierten IEA Liberty Mutual Awards berufen.

Dieser Award wird jährlich mit einer Dotierung von 10.000 USD von einem international besetzten Auswahlgremium an herausragende Forschungsarbeiten im Themenfeld "Occupational Health and Safety" vergeben. Zink gehört diesem Gremium schon seit vielen Jahren an und war außerdem mehrfach Mitglied des Vorstandes der International Ergonomics Association, zuletzt als Vice President. Er nimmt außerdem die Aufgabe eines IEA Ambassador of International Development wahr.

 

 

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing