Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Sportler an der TU Kaiserslautern für ihre Erfolge geehrt

Zu sehen sind die Teams des Bolzing FC und des Cricket Clubs sowie Paul Klag (Zweiter von rechts) und Universitätspräsident Professor Dr. Helmut J. Schmidt (Bildmitte). Foto: Moritz Traxel

Am Dienstag, den 12. Dezember, hat Universitätspräsident Professor Dr. Helmut Schmidt Sportler der Technischen Universität Kaiserlautern (TUK) für ihre Leistungen in diesem Jahr geehrt. Mit dabei waren Karate-Sportlerin Stella Holczer, Radcross-Fahrer Paul Klag sowie das Fußball-Team Bolzing FC und der Kaiserslautern University Cricket Club. Die Ehrung fand im Senatssaal in Gebäude 47 statt.

Lehramtsstudentin Stella Holczer hat in diesem Jahr bei den European Universities Championships in Karate im portugiesischen Coimbra im Juli in der Kategorie 55 Kilo den dritten Platz belegt. Zudem wurde sie deutsche Hochschulmeisterin in der Kategorie „weiblich -55 Kg“ und belegte den 3. Platz in der Klasse „all. Kategorie“.

Erfolge beim Radcross feierte ferner Paul Klag, Leiter der Personalabteilung an der TUK: Der Kaiserslauterer Sportler wurde Zehnter in der Seniorenklasse bei der Europameisterschaft in Tschechien. Zudem hat er im olympischen Mountainbike Cross Country Rennen seinen Titel als Rheinland-Pfalz Meister in der Seniorenklasse verteidigt.

Auch die Mannschaften in der TUK konnten in diesem Jahr mit ihren Erfolgen glänzen: Das studentische Fußballteam, Bolzing FC, gewann die Unileague Europe 2017, die studentische Europaliga. Dieser Wettbewerb der studentischen Fußballteams auf europäischer Ebene fand dieses Jahr erstmals vom 20. bis 22. Oktober in Athen statt. Darüber hinaus bestritt das Team des Kaiserslautern University Cricket Clubs seine erste Saison in der ersten Bundesliga, nachdem es erst im Vorjahr aufgestiegen war. Als Dritter der Liga beendet es diese Saison erfolgreich. Als bester Liga-Werfer der Saison wurde Sri Vishnu ausgezeichnet. Zudem schafften es drei der Kaiserslauterer Spieler in die Top-6 der besten Schlagmänner.

Fragen beantwortet:
Martin Miecke
Bereichsleitung UNISPORT
Tel.: 0631 205-5030
E-Mail: martin.miecke(at)hochschulsport.uni-kl.de

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing