Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Trifels Summer School 2018

Bereits zum fünften Mal findet die Trifels Summer School des Vereins Begegnungszentrum Kurhaus Trifels e.V. statt. Ausgerichtet wird diese in der Woche vom 24. bis zum 28. September 2018 von der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern (SIAK) und der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK).
Unter dem Thema „Digitale Transformation“ treffen sich Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik mit Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs  aus den unterschiedlichen Fachrichtungen der beteiligten  Universitäten, um aktuelle Themen zu diskutieren.

Während der Summer School besuchen Promovierende und Postdocs Workshops zu den Themen „Herausforderungen, Chancen und Umsetzung der digitalen Transformation in die Praxis aus drei Perspektiven: Engineering, Informations- & Kommunikationstechnik (IKT) und Wirtschaft“.

Am Mittwoch, den 26. September findet unter dem Titel „Digitale Transformation: Auswirkung auf die Arbeitswelten“ eine öffentliche Podiumsdiskussion, das Trifelser Gespräch, für alle Interessierten statt.
Die Summer School richtet sich an Promovierende oder Postdocs aus den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mathematik und Wirtschaftswissenschaften. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und auf maximal 20 Plätze begrenzt. Zum ersten Mal werden dieses Jahr auch interessierte wissenschaftlich orientierte Mitarbeiter aus regionalen Unternehmen (max. 10 Plätze) eingeladen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Weitere Informationen wie Programm und Anmeldung zur Trifels Summer School sind unter https://www.science-alliance.de/Veranstaltung/summer-school-trifels/  zu finden.

 

Autor: Science and Innovation Alliance Kaiserslautern (SIAK)

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing