Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

TU Kaiserslautern lädt zum Studien-Informationstag am 2. Mai 2016 ein

Impressionen vom Studien-Informationstag 2015. Foto: Thomas Koziel.

Maschinenbau, Informatik oder doch lieber BWL? Wer noch nicht weiß, welches Studienfach es nach dem Abitur denn sein soll, kann sich am Montag, den 2. Mai, in Vorträgen und an Informationsständen auf dem Campus über die Studienfächer an der TU informieren. Von 9 bis 17 Uhr lädt die TU zum Studien-Informationstag ein. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, aber auch an andere Studieninteressierte, Lehrer und Eltern.

Von Architektur über Elektrotechnik und Mathematik bis zum Wirtschaftsingenieurwesen – am Studien-Informationstag können sich Studieninteressierte selbst ein Bild vom Studienangebot der TU machen. In Vorträgen erfahren sie alles Wissenswerte zu Fächern aus den Natur-, Gesellschafts- und Ingenieurwissenschaften, der Mathematik und der Informatik. Die Referenten informieren darüber hinaus über Bewerbungsmodalitäten, Auswahlverfahren und Berufsperspektiven. Zudem helfen Studienberater bei der Wahl des richtigen Faches und geben Tipps zur Studienfinanzierung. Auch Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen kommen an diesem Tag zu Wort, wenn sie Einblick in ihr Studium geben und über ihren Studienalltag sowie ihre bisherigen Studienerfahrungen berichten.

"Der Studien-Informationstag hat das Motto ʽPerspektive TU YOUʼ. Das steht für ein fächerübergreifendes Studienangebot, das kaum Grenzen setzt bei der Auswahl individueller Kombinationen und somit eine optimale Perspektive für die Zukunft bietet", erklärt Dr. Jürgen Blank, Geschäftsführer und Fachstudienberater des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und Mitorganisator der Veranstaltung. "Daneben legt die TU Kaiserslautern großen Wert auf persönliche Betreuung durch Lehrende, konzentriertes Lernen in möglichst kleinen Gruppen sowie eine individuelle Beratung, um sich optimal auf die Wunsch-Karriere vorzubereiten."

Der Studien-Informationstag startet um 9 Uhr mit der Begrüßung durch Universitätspräsident Professor Helmut J. Schmidt im Audimax (Gebäude 42). Danach stehen Professoren, Dozenten und Studierende an rund 50 Informationsständen für Fragen rund um das Studium zur Verfügung. Die Interessenten können darüber hinaus Vorträge zum Studienangebot oder Vorlesungen besuchen, um erste Campus-Luft zu schnuppern.

Für Abwechslung werden verschiedene studentische Gruppen wie zum Beispiel die Jazzcombo der Uni-Big Band sorgen. Das Karat Racing Team der TU wird den Besuchern außerdem seinen aktuellen Rennwagen präsentieren. Auch der Unisport wird sein komplettes Programm vorstellen, das von Aqua-Fitnesskursen bis zu ausgedehnten Mountainbike-Touren reicht.

Weitere Informationen und das komplette Programm unter www.uni-kl.de/infotag

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing