Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

TU Kaiserslautern unter den 500 besten Universitäten weltweit

Das britische Magazin Times Higher Education listet im World University Ranking 2015-2016 die TU Kaiserslautern erstmals in der globalen Bestenliste.

Das Times Higher Education World University Ranking 2015-2016 bewertet jährlich die weltweit besten Universitäten anhand der folgenden fünf Säulen: Lehre, Forschung, Industrieeinnahmen, Wissenstransfer und internationale Perspektive sowie von 13 objektiven Kriterien. Die TU Kaiserslautern konnte sich in diesem Jahr erstmals ins Mittelfeld von insgesamt 800 bewerteten Universitäten einordnen.

Ausschlaggebend waren einerseits der hohe Anteil an eingeworbenen Drittmitteln sowie die internationale Ausrichtung. Auch in Lehre und Forschung lagen die Werte der TU Kaiserslautern über dem Mittelwert. Insgesamt zählten 37 deutsche Universitäten zu den besten 800 Universitäten.

„Wir freuen uns sehr, dass die TU Kaiserslautern erstmalig im Ranking des Magazins aufgeführt ist. Das bedeutet für uns, dass wir weltweit sichtbarer werden und unsere Bemühungen in die richtige Richtung gehen. Jetzt heißt es, am Ball bleiben und an unseren Schwerpunkte weiter hart arbeiten,“ so die Hochschulleitung der TU Kaiserslautern.

Das vollständige Times Higher Education World University Ranking: www.timeshighereducation.com/world-university-rankings/2016/world-ranking#!/page/0/length/25

 

 

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing