CampusKultur

Aktzeichenkurs

Den freien Körper zeichnen

Samstag, 11. Januar, 11.00 – 15.00 Uhr
im Waldschlösschen (Bremerstraße 12) Kaiserslautern

Das Zeichnen des nackten menschlichen
Körpers ist eine der wichtigsten
künstlerischen Übungen, denn hier lernt
man, Proportionen und Bewegungen
zu sehen und zu Papier zu bringen.
Dabei werden die Beobachtungsgabe
geschult und die Voraussetzung für das Zeichnen nach Modell erlernt.

Der Kurs beinhaltet Proportionslehre, Perspektiven-Übungen, das Zeichnen von Details wie Händen und Haaren und des Aktmodells in unterschiedlichen ruhigen Posen und in Bewegung. Erst werden schnelle Abfolgen gezeichnet, später längere Posen detailreicher erarbeitet.

Der Kursleiter Reiner Mährlein veranstaltet regelmäßig Aktzeichenkurse und kennt die Herausforderungen für die Teilnehmenden. Er geht gerne auf alle Fragen ein und gibt individuelle Hilfestellungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Mitzubringen sind Papier (mind. DIN A3) und Zeichenutensilien nach Belieben (Bleistift,
Kohle etc.).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Studierende werden bevorzugt!

Anmeldung und Bezahlung:

Verbindliche Anmeldung unter  anmeldung(at)campuskultur-kl.de  oder telefonisch unter 0631-205 3373.

Bezahlung passend und in bar bei Anna Marlene Steinbach am 6. & 7.1 zwischen 8.30 - 12.30 Uhr und 15.00 - 17:00 Uhr, Geb. 86, Raum 111 (Davenportplatz 12)

Teilnahmebetrag:

Studierende: 15,- €  |  Mitarbeitende: 20,- €  |  Externe: 30,- €


Foto: JJ Ying on Unsplash

Zum Seitenanfang