CampusKultur

Foto: Karolina Grabowska (pexels)

MIT DER LINIE FÄNGT ALLES AN..

Zeichenkurs für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene mit der Künstlerin Silvia Rudolf

Kurs I für Einsteiger*innen (ausgebucht)
Samstag, 13.11., 14.00 - 17.00 Uhr,
Gebäude 1, Raum 019
(Fachbereich Architektur; Pfaffenbergstraße 95)

Kurs II für Fortgeschrittene (ausgebucht, ein Platz ist nur auf der Warteliste möglich)
Samstag, 22.1., 14.00 - 17.00 Uhr,
Gebäude 1, Raum 019
(Fachbereich Architektur; Pfaffenbergstraße 95)

 

Gerade, geschwungen, verbunden, verdichtet – auf dem Papier deutet sich eine Form an. Gekonnt gesetzte Striche und Schraffuren lassen ein plastisches Objekt, eine Pflanze, eine Komposition entstehen.

Im Zeichenkurs I für Einsteiger*innen vermittelt die Künstlerin Silvia Rudolf Basiswissen, bei dem die grundlegenden Zeichentechniken und deren Anwendung vermittelt werden. Die Teilnehmer*innen machen neue Seherfahrungen und bekommen einen ungewohnten Blick auf die Dinge des Alltags. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Im Zeichenkurs II für Fortgeschrittene haben Teilnehmende die Möglichkeit, ihre Zeichenkenntnisse unter Anleitung der Dozentin zu vertiefen, neue Techniken zu erlernen und zu verfeinern.
 

KOSTEN

Studierende: 15,- € (inkl. Material)
TUK-Mitarbeitende: 20,- € (inkl. Material)
Externe: 25,- € (inkl. Material)
 

BEZAHLUNG

Der Teilnahmebeitrag muss im Voraus bei CampusKultur (Gebäude 86 am Davenportplatz, Raum 113) entrichtet werden. Da das Gebäude 86 aktuell für Gäste nicht zugänglich ist, bitte am 3.11. oder 4.11. zwischen 10.00 - 13.00 Uhr zum CampusKultur-Fenster kommen (oder nach individueller Absprache). Das Fenster befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes, zu erkennen am großen Waschbär-Aufkleber, bitte einfach klopfen. Die Teilnahmegebühr bitte passend und in bar mitbringen.
 

ANMELDUNG

Kurs I und Kurs II sind bereits ausgebucht. Sie können sich derzeit nur für einen Platz auf der Warteliste für Kurs II anmelden. Wir kontaktieren Sie, falls ein Platz für Sie frei wird.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung über das Online-Anmelde-Formular – so früh wie möglich („first come, first served“).

Zum Seitenanfang