Klassischer Chor

 Wir proben Mittwochs von 19-21 Uhr in Mensa 4.

Kommt vorbei und singt mit!

 

 

Probenwochenende

Das Probenwochenende des Sommersemesters findet vom 14. - 16. Juni 2019 in der Jugendherberge Neustadt deutsche Weinstraße statt. Die Anmeldung erfolgt während der Probe oder beim Chorleiter.

Sänger/-innen aller Stimmlagen gesucht

Händel Oratorium: Samson

Neue Sängerinnen und Sänger willkommen.

 

Der Klassische Chor der TU probt nach seinem erfolgreichen Konzert auch in der Vorlesungsfreien Zeit weiter. Auf dem Programm steht das dramatische Oratorium „Samson“ von Georg Friedrich Händel.

Es ist die Geschichte zweier Völker – Israeliten und Philister - die auf engstem Raum um die Vorherrschaft konkurrieren. Im Mittelpunkt steht der schier unbesiegbare Freiheitskämpfer „Samson“, der durch Liebe, Intrigen und Verrat zu Fall kommt und versklavt wird. Durch Rückbesinnung auf seine aus der jüdischen Tradition und Religion stammende Kraft kann er seinem Volk noch einmal einen Dienst erweisen, indem er bei einem Fest der Feinde das Gebäude der Feiernden zum Einsturz bringt und viele tötet. Es geht um Liebe, Treue, Verrat und Macht.

 

Georg Friedrich Händel, auf dem Höhepunkt seines Oratorienschaffens, komponiert unmittelbar nach dem „Messias“ aufgrund eines Textes von John Milton ein weiteres, höchst erfolgreiches Oratorium: Samson.

Neben den Hauptprotagonisten Samson und Delila treten sein Vater Manoa, der Freund Micah sowie der Philister-Krieger Harapha in Solistenrollen auf. Der vielfältig bedachte Chor repräsentiert abwechselnd die Israeliten und die Philister.

 

Wer Interesse am Mitsingen hat, komme zum Kennenlernen einfach in die Proben.

Sie finden jeweils am Mittwoch, 19 bis 21 Uhr in Mensa 4 der TU statt.

Oder man setze sich vorher mit dem Chorleiter Berthold Kliewer in Verbindung.

0631 5 34 96 87

 

Konzerte

Sonntag, 23. 6. 2019, 17 Uhr  Abteikirche Otterberg 

Sonntag, 30. 6. 2019, 18 Uhr  Christuskirche Karlsruhe

Zum Seitenanfang