Informationen zum Corona-Virus

Meldung vom Studierendenwerk - Atrium bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Die Entwicklungen zum Corona-Virus veranlassen uns, ab Dienstag, 17. März 2020, weitere Maßnahmen zum Umgang mit der Situation zu treffen:

1. Das Mensagebäude ist nur über den Haupteingang zugänglich.

2. Wir haben wieder Handdesinfektionsmittel

3. In unseren Mensen in Kaiserslautern und Zweibrücken läuft der Arbeitsbetrieb unter besonderen Hygieneschutzmaßnahmen und mit eingeschränktem Angebot zunächst weiter.

4. Es ist nur noch Bezahlung mit der Chipkarte möglich.

5. An der Desserttheke (Mensa TUK) und am kostenlosen Nachschlag ist keine SelbstbeÂdienung.

6. Bitte betreten Sie den Infopoint an der TUK nur einzeln.

 

Die Cafeteria Atrium an der TUK ist ab 17.03.2020 geschlossen.

In der Mensa bleiben die Essensausgaben I und II geöffnet.

Somit ist die Grundversorgung über das Angebot in der Mensa gesichert.

 ür die Verwaltung gelten folgende Regelungen:

Unsere Beratungsleistungen (Psychologische Beratung, Rechtsberatung, finanzielle Beratung, KfW-Kredit, Beglaubigungen) bieten wir bis auf Weiteres nur noch telefonisch oder per E-Mail an. In äußerst dringenden Fällen vereinbaren Sie bitte einen Termin für eine persönliche Beratung.

Die Wohnheimabteilung ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte erledigen Sie Ihre Anliegen wenn möglich telefonisch oder per E-Mail.

Unsere Kita Spielwerk in der Pfaffenbergstraße 106a bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Die Kontaktdaten unserer Mitarbeitenden je nach Abteilung finden Sie hier:

https://www.studierendenwerk-kaiserslautern.de/kaiserslautern/info/kontakt/

Halten Sie genügend Sitzabstand zum Tischnachbarnund lassen Sie mindestens einen Stuhl frei. Bitte denken Sie auch an ausreichende Handhygiene und Etikette beim Husten oder Niesen.

Ihre Sicherheit und Ihre Gesundheit haben für uns oberste Priorität. Wir bitten um Verständnis und Unterstützung für diese Präventionsmaßnahmen.

Wir stehen in ständigem Kontakt mit den zuständigen Behörden und setzen die notwendigen Anweisungen um.

Ihr Studierendenwerk Kaiserslautern

Zum Seitenanfang