Informationen für Lehrende und Prüfende

Durchführung von Präsenzveranstlatungen und -prüfungen

Alle wesentlichen Informationen zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen und -prüfungen für das WiSe 2020/21 finden Sie gebündelt in der „Handreichung für die Durchführung von in Präsenz zulässigen Lehr-, Prüfungs- und Sonderveranstaltungen unter Corona-Bedingungen in den Räumen der TUK". Das jeweils aktuelle Dokument finden Sie hier.

Spezifische Informationen zur Durchführung von schriftlichen Prüfungen legt das Sicherheitskonzept fest.  

(Das Sicherheitskonzept orientiert sich an den grundlegenden Rahmenbedingungen der Corona-Richtlinie und des Hygienekonzepts der TUK)

Kontaktverfolgung:

Bei der Durchführung von Präsenzveranstaltungen und -prüfungen ist eine Kontaktverfolgung erforderlich. Informationen zur Nutzung der Kontaktverfolgungssoftware „Intake“ für Lehrenden finden Sie hier.

 

Prüfungsrechtliche Informationen

Alle prüfungsrechtlichen Informationen zur Durchführung von Präsenzprüfungen finden Sie hier.

 

Digitale Lehre und Online-Prüfungen

Bei der Gestaltung und Umsetzung von digitalen Lehrveranstaltungen und online-Prüfungen unterstützt das eTeaching Service Center (Offline jetzt Online).  

Alle Rahmenbedingungen und prüfungsrechtlichen Informationen zu Online-Prüfungen im aktuellen WiSe 2020/21 finden Sie hier

Schnellinfo

zur digitalen Lehre

 

OpenOLAT

Learning Management System

Panopto

Videoproduktions- und Distributionsplattform

Videoproduktion

Erstellungshinweise und Aufzeichnungsservice

hybride Veranstaltungen

"Streamen im Hörsaal"

Prüfungen online

schriftliche und mündliche Prüfungen

 

 

Zum Seitenanfang