Graduate School Commercial Vehicle Technology

Deutsche Sprachkenntnisse

Als internationaler Studiengang werden ca. 50% der Veranstaltungen in englischer Sprache angeboten, sodass bei Bewerbungsschluss nur Grundkenntnisse der deutschen Sprache (Niveau A2, am Goethe-Institut) erforderlich sind. Für die Bewerbung müssen die Englischkenntnisse jedoch durch den TOEFL (213 Computer-basiert, 550 Papier-basiert, 80 Web-basiert) oder andere international anerkannte Tests nachgewiesen werden. Für internationale Studierende ist ein Orientierungskurs inklusive eines fortgeschrittenen Deutschkurses Teil des Studienplans.


Bitte beachten Sie:

Die Pflichtfächer dieses Masterstudiengangs werden in englischer Sprache angeboten. Die Wahlpflichtfächer werden in Englisch und Deutsch angeboten. Zumindest einige Fächer müssen auf Deutsch belegt werden.

Als Bewerbungsvoraussetzung müssen Sie mindestens das Deutschlevel A2 erfüllen. Um eine auf Deutsch gehaltene Vorlesung zu verstehen, sollten Sie aber mindestens das Niveau B2, besser C1, erreichen. Zu diesem Zweck, bieten wir Deutschkurse an der Universität an. Der erste Kurs ist im Orientierungskurs enthalten, der jedes Jahr im August stattfindet. Weitere Kurse werden als Abendkurse im Winter- und Sommersemester angeboten. Das bedeutet, dass Sie nach dem ersten Semester mindestens das Niveau B2 erreicht haben sollten, um Wahlfächer in Deutsch zu belegen.

Für das Zulassungsverfahren werden unabhängig vom Ausstellungsdatum und unabhängig vom Institut alle Bewerbungen akzeptiert, die ein Zertifikat vom Niveau A2 (Deutschkenntnisse) oder höher beinhalten. Trotzdem empfehlen wir das Goethe-Institut-Zertifikat oder das ÖSD-Zertifikat. Beide garantieren ein hohes Ausbildungsniveau und erleichtern den Zugang zu den nachfolgenden Kursen an unserer Universität.

Bitte beachten Sie, dass Sie während Ihres Studiums (nach dem ersten Studienjahr) einige Kurse in Deutsch besuchen müssen. Daher empfehlen wir Ihnen die Teilnahme am Orientierungskurs im September / Oktober, sowohl zur Fortsetzung des Deutschunterrichts als auch zur Orientierung auf dem Campus, in der Region, während des gesamten Studiums und um von Anfang an Freunde in Kaiserslautern zu finden. Denn spätestens nach Ihrem ersten Jahr an der TU Kaiserslautern müssen Sie eine Deutschprüfung ablegen, um Ihre Deutschkenntnisse nachzuweisen. Durch den Orientierungskurs kann diese Prüfung bereits im Oktober vor Beginn des Universitätsunterrichts erfolgen.

Bildquellen: TUK (Koziel)

Zum Seitenanfang