Graduate School Commercial Vehicle Technology

Gebühren und Finanzierung

Da das Hochschulwesen in Deutschland staatlich finanziert wird, müssen für einige Studiengänge nur moderate Gebühren gezahlt werden. Die Gesamtkosten für den Masterstudiengang CVT belaufen sich auf:

 

Studiengebühren

Keine. Studiengebühren werden durch das Land Rheinland-Pfalz übernommen

Bewerbungsgebühr

50€ (einmalig)

Semesterbeitrag

241,81 € pro Semester (Stand: Wintersemester 2019/2020)

Orientierungskurs (Pflicht für internationale Studierende), der einen Intensiv-Deutschkurs vor Studienbeginn beinhaltet (8 Wochen)

750 € (einmalig)

Deutschkurse während des Semesters

170€ (einmalig)

Lebenshaltungskosten und Unterbringung

ca. 500 bis 550 € pro Monat

Einen Leitfaden zu den Stipendien für Deutschland sowie eine Übersicht über die Förderorganisationen finden Sie hier.

Bildquellen: TUK (Koziel)

Zum Seitenanfang