Werden Sie Förderer

... und stiften Sie Bildungserfolg!


Bis zu Ihrem Engagement für eine Deutschlandstipendiatin oder Deutschlandstipendiaten sind es nur wenige Schritte:

Option 1:

Sie möchten sich als Unternehmen, Stiftung, Verband, Verein oder auch als engagierte Privatperson beteiligen, mindestens 1 Deutschlandstipendium für die Dauer eines Jahres (mindestens 1.800 Euro) unterstützen und einen persönlichen Kontakt zu den geförderten Stipendiatinnen und Stipendiaten?

Dann sprechen Sie uns einfach an! Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartnerin, Carla Sievers, finden Sie unter dem Menuepunkt Ansprechpartner.

  • Beraten Sie mit uns Förderumfang sowie -dauer und, wenn gewünscht und möglich, die Auswahl des zu fördernden Fachbereichs.
  • Unterschreiben Sie die für Sie persönlich oder Ihr Unternehmen ausgestellte Fördervereinbarung.
  • Mit dem Unterstützerlogo in der E-Mail-Signatur, im Web, auf Briefpapier oder einem Eintrag in unserer Förderergalerie können Sie Ihre Geschäftspartner, Kunden oder Freunde auf Ihr Engagement aufmerksam machen.

 

Option 2:

Sie möchten das Deutschlandstipendium mit einem Teilbetrag unterstützen? Dann können Sie eine Spende in beliebiger Höhe auf das Konto der Stiftung für die TU Kaiserslautern entrichten. Das geht ganz einfach direkt online und natürlich per "klassischer" Überweisung.

Hier finden Sie Details zur Spendenoption und die Möglichkeit zur Online-Spende.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Gerne stellen wir Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung aus, die Sie mit Ihrer Steuererklärung geltend machen können. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tagen in der Villa Denis

Die Besten fördern

Ansprechpartner

Carla Sievers

Gottlieb-Daimler-Straße 47
67663 Kaiserslautern

Tel.: +49 631 205 5224
E-Mail: sievers[at]verw.uni-kl.de

Zum Seitenanfang