Gleichstellung, Vielfalt und Familie

Kostenübernahme für individuelle Kinderbetreuung als Begleitmaßnahme der Mobilitätsförderung

er TU-Nachwuchsring möchte Nachwuchswissenschaftler*innen mit Kindern dabei unterstützen, an nationalen und internationalen  Tagungen/Konferenzen und externen Forschungsaufenthalten teilzunehmen. Dafür bietet der TU-Nachwuchsring die Option einer anteiligen Kostenübernahme für individuelle Kinderbetreuung an, die im Rahmen der Mobilitätsförderung als Begleitmaßnahme beantragt werden kann. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit dem Nachwuchsring auf.

Zum Seitenanfang