Gleichstellung, Vielfalt und Familie

Schülerinnentag 2020

Auf eure Zukunft kommt es an!


Liebe Schülerinnen,

an der TU Kaiserslautern (TUK) habt ihr die Gelegenheit, viele Studiengänge kennenzulernen.

Am 17. September 2020 von 8 – 15 Uhr erhaltet ihr in zahlreichen Workshops und Vortragsveranstaltungen nicht nur einen Einblick in technische und naturwissenschaftliche Fragestellungen, sondern könnt zudem experimentieren oder programmieren und vieles mehr.

Bedingt durch das Coronavirus mussten auch wir in diesem Jahr in der Planung für den Schülerinnentag umdenken.

Der Schülerinnentag findet daher auch online statt. Du kannst ganz entspannt von zu Hause oder aus der Schule daran teilnehmen. In speziellen Online- Workshops und Vorträgen kannst du über Videokonferenzen mit anderen Teilnehmerinnen zusammenarbeiten, selbst programmieren und kleine Experimente durchführen. Du trittst live in Kontakt mit Studierenden und Dozierenden der TUK und kannst direkt deine Fragen zum Studium stellen.

Parallel bereiten wir den Schülerinnentag auch auf dem Campus vor - unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln mit ausgewählten Workshops und einer begrenzten Teilnehmerinnenzahl. Du verbringst den Tag in einer kleinen Gruppe und wirst von Studierenden begleitet. Du hast so die Chance, viele Informationen direkt von den Studierenden zu erhalten.

Eine Übersicht mit den einzelnen Programmbeiträgen für den Schülerinnentag 2020 findest du hier 

Die Anmeldung für den Schülerinnentag wird ab Mitte August möglich sein. Anmeldeschluss ist der 31.08.2020.


Programmablauf

UhrzeitProgramm
ab 8:00 UhrAnmeldung und Gruppenfindung
9:00 UhrBegrüßung
9:10 UhrRaumwechsel
9:30 - 10:45 Uhr1. Zeitslot
10:45 Uhr - 11:05 UhrRaumwechsel
11:05 Uhr - 12:20 Uhr2. Zeitslot
12:20 Uhr - 13:10 UhrMittagspause
13:10 UhrRaumwechsel
13:30 Uhr - 14:45 Uhr3. Zeitslot
14:45 - 15:00 UhrVerabschiedung

Schülerinnen der 10. bis 13. Klassenstufen.

Der Schülerinnentag findet am 17. September statt.

In diesem Jahr zum einen auf dem Campus der TUK als auch online!

Über die Lernplattform OpenOlat der TUK kannst du an verschiedenen Vorträgen und Workshops teilnehmen.

Nach der Anmeldung schicken wir dir eine E-Mail mit dem Link zu der Online- Veranstaltung und weiteren Informationen zu.

Um online am Schülerinnentag teilzunehmen, musst du dich vorab bei OpenOlat registrieren, dazu benötigst du lediglich eine E-Mailadresse.

 

Personen, die Erkältungssymptome aufweisen oder Fieber haben, von ihrer Gesundheitsbehörde zur Heimquarantäne aufgefordert wurden oder aus einem ausgewiesenen Risikogebiet kommen, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Ansonsten gilt es während der Veranstaltung folgende Regeln zu beachten:

A- Abstand halten: Auf dem Campus, in den Gebäuden und während der Veranstaltungen gilt die Abstandsregel von 1,5m.

H- auf Hygiene achten: regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren

A- Alltagsmaske: Wir möchten euch bitten, eigene Masken mitzubringen und diese zu tragen, wenn ihr euch in den Gebäuden der TUK befindet. In den Workshops und Vorträgen könnt ihr dann die Maske abnehmen, sobald ihr auf eurem Platz sitzt.

 

 

 

Die jeweiligen Fachministerien der Länder Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland und Hessen empfehlen die Teilnahme an dieser Veranstaltung. Generell obliegt es aber den Schulleitungen, Euch im Rahmen einer schulischen Veranstaltung vom Unterricht an diesem Tag zu befreien. Gegebenenfalls ist durch volljährige Schülerinnen oder durch Erziehungsberechtigte rechtzeitig eine Beurlaubung zu beantragen. Euer Klassenlehrer bzw. Eure Klassenlehrerin ist Euch bestimmt bei der Antragstellung behilflich.

 

Informationen zu den Fachbereichen und Studiengängen an der TU Kaiserslautern findet Ihr hier.

Kontakt

Katharina Weisel, M.A.
Erwin-Schrödinger-Straße
Gebäude 57 , Raum 264
67663 Kaiserslautern

Tel.: +49 631 205-5553
E-Mail: schuelerinnentag@verw.uni-kl.de

Sprechstunde

10:00  - 14:00 Uhr  (Mo - Do)

Programm 2020

Hier könnt ihr euch eine Übersicht aller Programmbeiträge herunterladen.

Zum Seitenanfang