Gründerservice: Startup TU You

Charta

1. Ziele

  • Steigerung der Anzahl und des Erfolges von High-Tech-Neugründungen
  • Steigerung der Sichtbarkeit von Kaiserslautern als Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort
  • Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung der Region
  • Engagement der Professoren für Unternehmensgründungen
  • Schaffung von Arbeitsplätzen

2. Teilnehmer

  • Leiter wissenschaftlicher Einrichtungen aus denen potenzielle Neugründer hervorgehen können (Science and Innovation Alliance und Hochschule)
  • Unternehmer / Manager, die bereit sind, sich für Ausgründungen zu engagieren (einschließlich Unternehmer, die vor einigen Jahren neu gegründet haben)
  • Leiter öffentlicher Institutionen, zu deren Aufgaben es gehört, Neugründungen zu unterstützen

3. Motivation

  • Chance, Kaiserslautern zum High-Tech-Oberzentrum zu machen
  • Möglichkeit, die wirtschaftliche Entwicklung zu fördern
  • Stärkere Ausschöpfung des vorhandenen Potentials bzgl. Neugründungen
  • Weitere Steigerung der Attraktivität unserer Stadt
  • Optimale Förderung des Potentials junger Wissenschaftler
  • Soziale Verantwortung und Verpflichtung

4. Mittel und Wege

  • Optimierung der Rahmenbedingungen für Gründungen
  • Identifikation und Durchführung von Maßnahmen zum Aufbau einer starken Ausgründungskultur
  • Identifikation von Unternehmensgründungsideen
  • Enge Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft (Science Alliance) und Wirtschaft
  • Zusammenführung von Wissenschaftlern (Erfinder, Entwickler) mit unternehmerisch eingestellten Betriebswirten
  • Herstellung von vertraulichen Kontakten zwischen potentiellen Gründern und Unternehmerpersönlichkeiten
  • Beseitigung der Ängste vor "Ideenklau"
  • Erfahrungsaustausch zwischen Jungunternehmern
  • Vorträge erfolgreicher Gründer
  • Beratung und Unterstützung von potenziellen Gründern und Jungunternehmern
  • Zurverfügungstellung von Netzwerken (Kontakten technischer, finanzieller und industrieller Art)
  • Verbesserung der Transparenz von Unterstützungsmöglichkeiten
  • Koordination vorhandener Fördereinrichtungen und Vermittlung der optimalen Förderung
  • Unterstützung von Planspielwettbewerben
  • Ausschreibung und Vergabe eines jährlichen Transferpreises
Zum Seitenanfang