Menschen mit Behinderung

Beratung

Sollten Sie auf dieser Seite nicht ausreichend Informationen gefunden haben, sind wir auch gerne persönlich für Sie da.

Je nach Anliegen findet man auf dem Campus verschiedene Beratungsstellen:


Als Studierende(r)

Für Organisatorisches, wie z. B. finanzielle Unterstützung oder Nachteilsausgleich können Sie sich gerne an Frau Griesemer wenden.

Für unbürokratische Hilfe oder den Austausch mit einem Studierenden der Uni können Sie sich an Herrn Bauer wenden.

Außerdem bietet das Studierendenwerk eine psychologische Beratung an und vermittelt auch Wohnheimsplätze.

Für allgemeine Fragen rund um das Studium können Sie sich auch an das Studierenden-Service-Center (SSC) wenden.

 

Als Angestellte(r) der Universität

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an Herrn Pauls wenden.

 

Zurück zur Übersicht "Infos A-Z"

Ansprechpartner

Thomas Pauls
(Schwerbehindertenvertreter der Beschäftigten)

Dr. Désirée Griesemer
(Senatsbeauftragte für die Belange behinderter Studierender)

Zum Seitenanfang