Interner Bereich

Elektronikwerkstatt 1

Das können wir für Sie tun:
  • Neubau von elektronischen Geräten für Lehre und Forschung
  • Aufbau und Anschluss von Elektroschaltanlagen (z. B. zur Inbetriebnahme von Elektromotoren mit Frequenzumrichter)
  • Konstruktion, Entflechtung und Bestückung von Leiterplatten mit Standard- und SMD-Bauteilen
  • Reparatur von elektronischen Geräten aller Art
  • Reparatur und Fehlersuche an PC-Systemen

 

In der Elektronikwerkstatt 1 werden Neubaugeräte und Entwicklungsprojekte aufgebaut und in Betrieb genommen. Diese werden ganz individuell nach Ihren Anforderungen und Wünschen umgesetzt.

Zur Inbetriebnahme von Elektrokomponenten (z. B. Elektromotoren für Pumpen, Aggregate, etc.) bauen wir die benötigte Elektroschaltanlage und nehmen diese in Betrieb.

Selbstverständlich beraten wir Sie hier auch bei der Planung und Projektierung Ihres Projekts.

Frontplatten bearbeiten wir mit einer modernen CNC-Fräse und bedrucken diese mit unserem Frontplattendrucker.

Wir erstellen für Sie Leiterplattenlayouts bzw. unterstützen Sie bei der Erstellung eigener Leiterplatten (EAGLE-Software).

Leiterplatten mit SMD-Bauteilen bestücken und reparieren wir mit Hilfe eines modernen SMD-Bestückungsplatzes.

Des Weiteren werden Reparaturen von elektronischen Geräten aller Art durchgeführt. Insbesondere auch komplexe Geräte der Hochspannungs-, Hochstrom- und Hochfrequenztechnik.

Größere, nicht transportable Geräte können nach Möglichkeit auch vor Ort überprüft und repariert werden.

Die Reparatur und die Fehlersuche von PC-Systemen gehören ebenso zu unseren Serviceleistungen.

Auch die Kalibrierung von Messgeräten bzw. die sicherheitstechnische Überprüfung von elektronischen Geräten kann durchgeführt werden.

 

Leistungsübersicht der Elektronikwerkstatt 1

 

Auftragsannahme

Gebäude 45, Raum 257

Telefon: 0631 205 2873

Auftragsformular der Zentralen Elektronik

 

 

Öffnungszeiten

Zum Seitenanfang