Interner Bereich

ACHTUNG

Für die Einhaltung der Richtlinien und Hygienevorgaben ist der Veranstalter verantwortlich. Eine Übersicht der Corona-Regelungen an der TUK finden Sie hier

 

Die Anzeige einer Sonderveranstaltung hat 8 Wochen vor der Veranstaltung zu erfolgen.

 

Anzeige einer Sonderveranstaltung

...für Fachbereiche, Verwaltung und zentrale Einrichtungen

Jede Sonderveranstaltung ist spätestens  8 Wochen vor dem Veranstaltungstermin anzuzeigen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Veranstaltungsmanagement:

E-Mail: vao(at)procampus.de
Telefon: 0631 205 4995

Anzeige einer Sonderveranstaltung für Fachbereiche, Verwaltung, zentrale Einrichtungen

Mit Stern(*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Veranstaltungsart*
Schildern Sie grob den geplanten Ablauf Ihrer Veranstaltung
Veranstaltungscharakter*
Veranstaltungsort
Falls noch nicht bekannt, bitte "offen" angeben!
Bitte Datum angeben
Bitte Uhrzeit angeben
Bitte Datum angeben
Bitte Uhrzeit angeben
Besondere Besuchergruppen
Abgabe von Speisen*
Abgabe von alkoholischen Getränken*
Beschreibung der geplanten Hygienemaßnahmen in Stichpunkten (Einhaltung Abstandsregelung, Einhaltung Hygiene bei Catering etc.)
Bauliche Änderungen*
Besondere Gefahren*
Vorbesprechung erwünscht

Bitte beachten Sie, dass Sie nach Ausfüllen des Formulars auf eine Bestätigungsseite weitergeleitet werden. Erst durch erneutes Klicken auf "Weiter", wird die Anzeige einer Sonderveranstaltung an das Veranstaltungsmanagement übermittelt.

Kontakt

Veranstaltungsorganisation (VAO) proCampus
vao(at)procampus.de

Veranstaltungsadministration und Raummanagement (VARM) HA Z
varm(at)verw.uni-kl.de

Veranstaltungssicherheit und -technik (VAST) HA Z
vast(at)verw.uni-kl.de

 

Zum Seitenanfang