Erasmus MUNDUS Joint Master Programme

Das Erasmus MUNDUS Joint Degree ist ein hochrangiges, integriertes und internationales Studienprogramm, der an der TUK absolviert werden kann. Das Studium findet in mindestens zwei der teilnehmenden Programmländern und wird von der EU gefördert.

Weitere Informationen zum Thema Erasmus MUNDUS Joint Programme finden Sie auf der Webseite der Europäischen Kommission

An der TUK werden zwei Erasmus MUNDUS Studienprogramme angeboten: 

European Masters Programme in Software Engineering (EMSE)

  • Fachbereich Informatik
  • Teilnehmende Universitäten: Free University of Bozen/Bolzano (Italien), Technical University of Madrid (Spanien), University of Oulu (Finnland)

European Master in Embedded Computer Systems (EMECS)

  • Fachbereich Elektro- und Informationstechnik
  • Teilnehmende Universitäten: Norwegian University of Science and Technology (Norwegen), University of Southhampton (Großbritanien)

Für weitere Informationen zu den Joint-Programmen, folgen Sie den Links (oben) oder kontaktieren Sie die entsprechende zuständige Person (s. Kontaktinformationen rechts).

KONTAKT

Erasmus-Koordination Informatik

Dr.-Ing. Bernd Schürmann
Gottlieb-Daimler-Str.
Gebäude 48 , Raum 373

Tel.: +49 631 205 2507
E-Mail: schuerma[at]informatik.uni-kl.de


KONTAKT

Koordination internationaler Joint-Programme (EMECS)

Nicole Jankowiak
Erwin-Schrödinger-Str.
Gebäude 12 , Raum 530

Tel.: +49 631 205 2840
E-Mail: jankowiak[at]eit.uni-kl.de


Zum Seitenanfang