PROMOS

Das DAAD PROMOS Programm unterstützt Studierende deutscher Universitäten finanziell bei Ihrem Auslandsaufenthalt.

 

Die Stipendien werden von der TUK nach DAAD Förderrichtlinien verliehen.

 

Informationen zu Bewerbungsunterlagen, Voraussetzungen etc., entnehmen Sie bitte den jeweiligen Beschreibungen:

Studien- und Forschungsaufenthalte

Praktika

Sprach- und Fachkurse

Gruppenreisen

  • Sehr gute bis exzellente Noten
  • Gute Sprachkenntnisse
  • Relevanz des Auslandsaufenthaltes für das Studium an der TUK
  • Motivationsschreiben (Vorbereitung, Wahl des Gastlandes und der Gastuni, Gründe für einen Auslandsaufenthalt)
  • Außergewöhnliches soziales und kulturelles Engagement

06. März bis 15. Juni 2018

-> für Aufenthalte ab August bis Dezember*

01. August bis 31. Oktober 2018

-> für Aufenthalte ab Januar bis Juli 2019

 

*Aufenthalte, die in 2018 beginnen, können bis 28. Februar 2019 gefördert werden!

 

Bewerbungsunterlagen können an huber(at)isgs.uni-kl.de gesendet werden oder in Gebäude 47 Raum 626 abgegeben werden.

 

Das Stipendium setzt sich aus einer einmaligen Reisekostenpauschale und einer monatlichen Teilstipendienrate zusammen.

Die Höhe der Leistungen ist länderabhängig:

PROMOS Fördersätze 2019

Bewerbungsunterlagen

Studien- und Forschungsaufenthalte:

Antrag

Learning Agreement

Gutachten

Praktika:

Antrag

Bestätigung Relevanz

Gutachten

Sprach- und Fachkurse:

Antrag

Gutachten

 

Während dem Aufenthalt

Änderung im Learning Agreement

 

Nach dem Aufenthalt

Report on Duration

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Nina Huber
Internationale Angelegenheiten: ISGS

Gebäude 47, Raum 626
Gottlieb-Daimler-Straße
67663 Kaiserslautern

Mail: huber(at)isgs.uni-kl.de
Tel.: 0631/205-4370

Zum Seitenanfang