Nachhaltigkeit an der TUK

Universitätsintern

Gleichstellung, Vielfalt und Familie

Die Stabsstelle Gleichstellung, Vielfalt und Familie arbeitet u. a. an der Erhöhung des Anteils von Frauen besonders im wissenschaftlichen Bereich, unterstützt bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Studium und fördert die Diversität an der TU Kaiserslautern.

Inventarbörse

Über die Inventarbörse finden freigewordene, gut erhaltene Büromöbel sowie Elektrogeräte eine neue Verwendung. Dazu einfach online ein Gebot oder Gesuch aufgeben.

Hochschulgruppen

Von politisch bis sportlich – Studierende können sich an der TU Kaiserslautern in einer Vielzahl studentischer Gruppierungen und Initiativen engagieren. Hier finden Sie eine alphabetische Übersicht sämtlicher Hochschulgruppen.

Menschen mit Behinderung

Auf dieser Seite finden Sie Ansprechpartner*innen, Tipps und weiterführende Links für Studium sowie Beschäftigung mit Behinderung oder chronischer Krankheit an der TU Kaiserslautern.

Gesundheit

Die TU Kaiserslautern bietet ein vielfältiges Angebot für Beschäftigte und Studierende zur nachhaltigen Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens.


Karte von morgen

Die Karte von morgen ist eine interaktive Karte, die Orte in und um Kaiserslautern zeigt, an denen man sich schon heute für eine Welt von morgen einsetzt. Dazu zählen z. B. Geschäfte für nachhaltigen Konsum, Mobilitätsstationen, Trinkwasserbrunnenstandorte oder RepairCafés.

Green Office Movement

Das Green Office Movement unterstützt und vernetzt Nachhaltigkeitsbüros, die sogenannten Green Offices, an Hochschulen in Deutschland und anderen Ländern, um so eine nachhaltige Hochschulentwicklung mit Fokus auf studentische Partizipation und strategischen Ansatz zu fördern.

netzwerk n

Das netzwerk n e. V. engagiert sich für einen Wandel an Hochschulen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung in allen Bereichen hochschulischen Handelns (Betrieb, Lehre, Forschung, Governance) und arbeitet somit an einer gesamtinsitutionellen Transformation der Hochschulen.

HOCH-N

Das Nachhaltigkeitsnetzwerk HOCHN bietet eine Plattform für Hochschulen jeglicher Art in Deutschland, um voneinander zu lernen und gemeinsam die nachhaltige Entwicklung der Institutionen zu befördern. Das Netzwerk bearbeitet Fragestellungen in den Themenfeldern Nachhaltigkeits-berichterstattung, Governance, Lehre, Forschung, Betrieb und Transfer.

Haus der Nachhaltigkeit

Etwa 15 Kilometer vom Campus der TUK entfernt liegt das Haus der Nachhaltigkeit der Landesforsten Rheinland-Pfalz. Mit wechselnden Ausstellungen, Filmen, einem 3D-Landschaftsmodell, vielen Veranstaltungen, einem attraktiven Außengelände und dem Pfälzer Waldladen gibt das Haus der Nachhaltigkeit vielfältige Inspirationen für ein nachhaltiges Leben im Alltag.

Ecoliance Rheinland-Pfalz

Die TU Kaiserslautern ist Mitglied im Umwelttechniknetzwerk Ecoliance Rheinland-Pfalz e. V., welches Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Kommunen sowie kommunale Betriebe verbindet und Kompetenzen aus den Bereichen Wasser/Abwasser, dezentrale Energiesysteme, Gebäudetechnik und -energieeffizienz sowie Kreislaufwirtschaft/Recycling bündelt.

foodsharing

Seit 2012 rettet die foodsharing-Bewegung täglich tonnenweise gute Lebensmittel vor dem Müll. Auch in Kaiserslautern gibt es eine foodsharing-Gruppe, die sich über Helfer*innen freut.

Fridays for Future KL

Die internationale Klimastreik-Bewegung Fridays for Future findet sich auch in einer Ortsgruppe Kaiserslautern wieder.

Scientists for Future KL

Auch die Scientists for Future sind an der TU Kaiserslautern vertreten.

Wochenmärkte KL

Jeden Dienstag und Samstag auf dem Stiftsplatz und jeden Donnerstag in der Königstraße von 7 bis 13.30 Uhr regional und saisonal einkaufen auf den Kaiserslauterner Wochenmärkten.

Zum Seitenanfang