Drehgenehmigungen

Wenn Sie auf dem Gelände der TU Kaiserslautern filmen möchten, holen Sie sich bitte durch die Universitätskommunikation eine Drehgenehmigung ein. Nutzen Sie dafür untenstehendes Formular.
Mit ihren Angaben können wir im Vorfeld die betroffenen Personen und Einrichtungen der TU Kaiserslautern über Ihr Vorhaben informieren und eventuelle rechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit den Aufnahmen stehen abklären.
Die Aufnahmen dürfen nur für die abgesprochene Nutzung verwendet werden. Sie verpflichten sich, bei den Aufnahmen die Datenschutzgrundverordnung einzuhalten.

Drohnenaufnahmen

Die TU Kaiserslautern erteilt keine Drehgenehmigungen für Drohnenflüge über dem Campus-Gelände. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Landesbetrieb Mobilität RLP. Auf den Webseiten bekommen Sie weitere Hinweise, welche rechtlichen Vorschriften Sie bei Drohnenflügen beachten müssen.

Datenschutzhinweis

Ihre Daten werden nur für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage durch die Universitätskommunikation verarbeitet und sind hierfür erforderlich. Ohne Ihre Angaben kann eine Bearbeitung nicht erfolgen.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, insbesondere zu Ihren Rechten, finden Sie unter Datenschutzhinweis nach Art. 13 DSGVO* sowie in der Datenschutzerklärung der TUK. Die Nutzung des Kontaktformulars ist freiwillig. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, uns per E-Mail (presse(at)uni-kl.de) zu kontaktieren.

Drehgenehmigung beantragen

Mit Stern(*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte teilen Sie uns kurz den Verwendungszweck der Aufnahmen mit.
Zum Seitenanfang