Hunger? Durst? Lust auf einen laktosefreien Milchkaffee?

Wann bekomme ich wo etwas zu Essen? Hat die Mensa noch offen und was ist eigentlich dieses Atrium? Gibt es auch laktosefreien Milchkaffee?

Der Reihe nach:

Etwas Warmes bekommst Du in der Mensa! In der Vorlesungszeit kannst du an zwei Essensausgaben und einem Buffet jeweils von 11.15 - 13.45 Uhr zwischen verschiedenen Speisen wählen - auch für fleischlose Gerichte ist gesorgt. Nach einem langen Tag an der Universität gibt es während der Vorlesungszeit, montags bis donnerstags, von 17.30 - 19 Uhr, auch am Abend etwas zu futtern.

Neben den beiden Essensausgaben gibt es noch den Freeflow-Bereich - da gibt es das Buffet und die Grillstation. Eine Etage tiefer im Atrium findest du jede Menge frisch belegte Brötchen und ein paar warme Gerichte.

Das Studierendenwerk hat eine Übersicht mit allen Öffnungszeiten auf seiner Webseite.

Die Preise und Angebote findest Du auf den Anzeigemonitoren vom Studierendenwerk in der Eingangshalle der Mensa. Außerdem stehen die Preise in der Mensa-App und im Internet.

Neu ist die sogenannte Autoloadfunktion. Damit kannst Du beim Bezahlen an der Kasse auch Geld auf deine Karte laden und musst dich nicht in der Schlage an den Aufladeautomaten anstellen. Einmalig musst Du jedoch zuvor am Informationspoint ein Formular unterschreiben.

 

 

  • belegte Brötchen
    Eine riesige Theke...
  • belegte Brötchen
    ...mit frischen Brötchen
  • süße Teilchen
    Omnomnom...
  • Mehrwegkaffeebecher
    Die neuen Mehrwegbecher
  • Infopoint Mensa
    Bei Fragen, ab zum Infopoint
  • Kinderspielecke Atrium
    Im Atrium gibt es eine Kinderspielecke
Zum Seitenanfang