Pressemeldung

Brand auf dem Gelände des Unisports an der TU Kaiserslautern

In der Nacht zum Mittwoch (8. August) ist es auf dem Gelände des Unisports an der TU Kaiserslautern zu einem Brand gekommen, bei dem zwei Geräte- und Ausschankhäuschen in Flammen aufgegangen sind. Verletzt wurde niemand.

Bereits zuvor musste die Feuerwehr ausrücken, um zwei Brände in der Nähe zu löschen: Betroffen waren drei Waldflächen südlich des Bremerhofs sowie eine Schrebergartensiedlung nahe der Trippstadter Straße.
Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Fragen beantwortet

Thomas Woll
Paul-Ehrlich-Straße
Gebäude Gebäude 28

Tel.: +49 631 (0631) 205-2014
E-Mail: thomas.woll(a)hochschulsport.uni-kl.de


Die TU Kaiserslautern

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Pressekontakt

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller(at)verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing

Zum Seitenanfang