Pressemeldung

Staatssekretärin Heike Raab zu Gast auf dem Campus

Zu Gast auf dem Campus: Staatssekretärin Heike Raab zusammen mit (v.l.n.r.) Universitätspräsident Professor Dr. Helmut J. Schmidt, Professor Dr. Hans Schotten und Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel. Foto: Koziel/TUK

Heike Raab, Staatssekretärin und Bevollmächtigte des Landes beim Bund und für Europa, für Medien und Digitales, war gestern (25. Juli) im Rahmen ihrer Sommerreise zu Gast an der TU Kaiserslautern. Gemeinsam mit Kaiserslauterns Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Universitätspräsident Professor Dr. Helmut J. Schmidt nutze sie die Gelegenheit, sich bei dem Koordinator der 5G-Modellregion Kaiserslautern, dem Mobilfunkexperten Professor Dr. Hans Schotten, auf dem Campus über den Planungsstand zu informieren.

Die TU Kaiserslautern

Die TU Kaiserslautern ist die einzige technisch-naturwissenschaftlich ausgerichtete Universität in Rheinland-Pfalz. Zukunftsorientierte Studiengänge, eine praxisnahe Ausbildung und eine moderne Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen, die Studierende an der Campus-Universität vorfinden. Die TU Kaiserslautern wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Exzellente Lehre" mit dem Exzellenz-Preis für Studium und Lehre ausgezeichnet. Damit stellt die TU den hohen Stellenwert ihrer Studienangebote unter Beweis. Darüber hinaus profitieren die Studierenden und Wissenschaftler von den zahlreichen international renommierten Forschungseinrichtungen, die im Bereich der angewandten Forschung eng mit der TU Kaiserslautern kooperieren.

 

 

Pressekontakt

Katrin Müller
Leitung Hochschulkommunikation

Tel.: +49(0)631/205-4367
Fax: +49(0)631/205-3658
Mail: katrin.mueller[at]verw.uni-kl.de
Web: www.uni-kl.de/pr-marketing

Zum Seitenanfang